By niemandsland | octubre 29, 2012 - 2:37 pm
Posted in Category: General

Die Woche vom 27.Oktober – 3.November 2012
Die Jazz-Acoustic-Soul Gruppe Tok Tok Tok – Bandporträt & Lieder, die neue CD und die Beatles-Coverversionen/ Entwaffnet Merkel – Deutschlands neue Militärdoktrin / Spanien: Amnesty International prangert Folter und Misshandlungen durch spanische und katalanische Polizeiorgane an / Spanische Miseren: Vetternwirtschaft, aufgeblähte Regionalverwaltungen, Schattenwirtschaft und Kapitalflucht / Wolf Wetzel: Kein Loblied auf Katalonien, Privatisierung des öffentlichen Raums in BCN/ Katastrophenblock/ Helge Schneider singt über Dolores/ Viktoria über „Air-BnB“ / Bücherschau, Spiegel-Bestsellerliste/ Neue Filme: Daniel Kehlmanns „Die Vermessung der Welt“, die Fernsehproduktion „Rommel“ mit Ulrich Tukur/ Musik u.a. von Kurt Weill, Tok Tok Tok, Helge Schneider.

Play
By niemandsland | octubre 22, 2012 - 2:41 pm
Posted in Category: General

Die Woche vom 20.- 28. Oktober 2012
Lecker’ Käsebrot – die Philosophie des Käsebrots / Nils Koppruch – Nachruf und Porträt eines Folk-Liedermachers / Thomas Kuban, Blut muss fliessen, der Film über Neonazis und Musik in Deutschland / Katastrophenblock / Zombiewalk, Horror & Fantasy in Sitges beim diesjährigen Filmfestival, Jan Fangmeier war dabei und berichtet / Regierungswechsel bei Regionalwahlen im Baskenland? Debatte / Lo Imposible – Filmkritik über den Tsunamistreifen / Ausblick: Deutsches Filmfestival in BCN, Viktoria berichtet/ Musik & Töne u.a. von: Nils Koppruch, Helge Schneider, Die Krupps, Jochen Distelmeyer, Tote Hosen.

Play
By niemandsland | octubre 16, 2012 - 12:14 pm
Posted in Category: General

Das Niemandsland-Interview – 17. Oktober 2012
Dies ist eine Niemandsland Interview-Sondersendung. Gast im Niemandsland ist der Frankfurter Autor Wolf Wetzel, er spricht über Kapitalismuskritik, Systemkrise und den krisenhaften Widerstand dagegen. Das Gespräch führten wir am 28. September 2012, als Wolf zu Gast in BCN weilte. Wetzels jüngste Publikation ist das Buch „Krise des Kapitalismus und krisenhafter Widerstand“. Wetzel ist auch Herausgeber des Buches „Aufstand in den Städten – Krise, Proteste, Strategien“ , erschienen im Unrast-Verlag.
Der Unrast Verlag ist ein kleiner Sachbuchverlag mit Sitz in Münster (Westfalen). Er wurde Anfang der 1990er Jahre für linksgerichtete und antifaschistische Literatur gegründet. Sein Motto lautet „Bücher der Kritik“.
Weitere Informationen unter: www.wolfwetzel.wordpress.com

Play
By niemandsland | - 11:15 am
Posted in Category: General

Die Woche vom 13. – 20. Oktober 2012
15-M apela al Bundestag alemán – aqui no nos escuchan – Hier hört uns keiner an – Vertreter der spanischen Indignados vom 15-M treffen sich in Madrid mit Bundestagsabgeordneten und diskutieren , ein Forderungskatalog wird überreicht/ Friedens-Nobelpreis für Europa – was ist dieser Preis noch wert? Das neoliberale Europa rüstet nach Aussen und nach Innen auf / Umschwenken beim Sparkurs, IWF gibt neue Marschroute vor/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen , Presse: Spiegel, attac, Jungewelt, ARD/ Ablenken von der Armutspolitik: Separatismusproblem in Spanien / Frankfurter Buchmesse: 3 Buchvorstellungen: Neil Young, Thomas Kuban, Thomas Wieczorek/ Gangway-Beatz Konzert in BCN,Viktoria war da/ Musik & Töne u.a. von: Kraftklub, Johnny Liebling, Tote Hosen, Martin Sasse Trio, Skeptiker, Max Herre.

Play
By niemandsland | octubre 3, 2012 - 2:12 pm
Posted in Category: General

Die Woche vom 29. September bis zum 6. Oktober
Vor 70 Jahren: Thomas Mann prangert über BBC-Radio die Judenverfolgung in Europa an / Linguistik: Deutsche sagen mehr mit weniger Worten / Feministischer Indierock, Kurzporträt Bernadette LaHengst / Die Lage in Spanien: Sozialabbau, Lohnraub, Polizeiprügel, Separatismus – eine explosive Mischung/ Das Parlament in Madrid von Indignados umzingelt, Rajoy lässt die Schlagstöcke tanzen/ Restaurantbesitzer in Madrid verteidigt junge Leute gegen Polizeischläger / Katastrophenblock & Presseschau: taz, Jungewelt, Spiegel, ARD/ Politisches Bewusstsein: Gangway Beatz. Ein Streetwork-Hip-Hop-Projekt aus Berlin zu Gast in BCN / Mucke heute u.a. von: Station 17, Doldinger Passport, Türen. Tote Hosen, Cäthe, Kampfstern Galaktika.

Play