By niemandsland | Marzo 28, 2017 - 11:30 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 25.März – 1. April 2017

Gedicht: Gloria Fuertes, Hago versos , ich mache Verse/ Es lebe der Tod XXVI. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Rot gegen Rot in Barcelona, Augustin Souchy/ Zur Lage der Arbeitnehmer in Europa, Studie des Europäischen Gewerkschaftsbundes/ 60 Jahre Verträge von Rom, was gibt es zu feiern? / Bonncenter gesprengt/ Neues im Fall Millet: Auf der Hochzeit der Tochter des Plünderers Handtasche geklaut/ Wir: Subjektiv & objektiv zugleich: Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: keine Pressefreiheit in der Türkei, Doppelpass als Falle, Interview mit der Schwester von Denisz Yücel, steigende Terrorgefahr im Europa der Angst, eingeschleuste IS-Kämpfer unter Asylanten, Tagesschau in 100 Sekunden, Trumps Zerschlagung von Obamacare vorerst gescheitert, Podolskis Traumtor, Rechte Parteien  attraktiv für Arbeitnehmer, Internetkonzerne verändern Zusammenleben, Presseschau: Spiegel, Taz, Jungewelt/ Musikneuerscheinung: Post-Punk-Band Candelilla, Unbedingtheit und toller Sound/ Kino im BCN: I, Daniel Blake, Kafka, Fickende Fische/ Kolloquium mit Werner Herzog/  Musik & gute Klänge: Lizzy Waldmüller, Candelilla, Höchste Eisenbahn, Emil & die Detektive, Die Krupps.

Play
By niemandsland | Marzo 21, 2017 - 1:00 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 18. – 25. März 2017

Tod und Melancholie, “You want it darker” von Leonard Cohen/ Es lebe der Tod XXV. Teil, die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Hemmingway in Spanien/ Mexikaner-Saufen gegen G-20 und Trump in St. Pauli/ Die Abgehörten: Merkel bei Trump, Krampf auf dem Sofa, ein Graus: Trumponomics/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Spiegel Reportage zum Merkel-Trump-Treffen, Terrorangriff in Paris, Tagesschau in 100 Sekunden, Facebook hat ganze Gesellschaft gehackt, besser 5 als 3 Kinder,  Erdogan ruft türkische Frauen zum Kampfgebären auf, Referendum über neue Verfassung, türkische Politiker nennen Holland das Zentrum des Faschismus, Hollandwahlen: Rechtspopulisten  schlagen Rechtsradikale, Barcelona-Nachrichten: katalanischer Separatistenführer Mas verurteilt, Valencia: faschistische Straßennamen sollen bleiben/  Kino im NL; wir empfehlen Scherbenpark, Andreas Dresens “Als wir träumten”/ Gastbeitrag: Die Freiheit des Wortes, Literaturfestival Litcologne in Köln/ Musik, Stimmen & gute Töne u.a. von: Barbara Thalheim, Bosse, Marina Rossell, Iska Geri, Jazzkantine, Arthur Schopenhauer, Stahlschwester, Family 5.

Play
By niemandsland | Marzo 14, 2017 - 1:09 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 11.- 18. März 2017

Kälbermarsch von Bertold Brecht, marcha de los terneros/ Es lebe der Tod! XXIV, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkriegs, Barcelona, Rot gegen Rot 2. Teil, George Orwell in Katalonien/  Literatur zum Spanischen Bürgerkrieg/ Konstantin Wecker erhält Kleinkunstpreis/ Dein Fernseher hört mit, neue Spitzelprogramme der CIA durch Wikileaks enttarnt/ Internationaler Frauentag als Kampftag, “Die Straßen gehören uns!”, weltweite Demos, Streiks und Aktionen gegen Frauenhass und Diskriminierung/ Spielbericht eines Barça-Fans, Das Wunder hat einen Schiedsrichternamen: Blinde Bratwurst/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Erdogans Diktaturwahlkampf in Deutschland, Kommentar aus Spiegel, Tagesschau in 100 Sekunden, Beziehung Putin-Trump, Geheimdienstkloaken und Fake-News-Krieg, Angst vor Russland, fast 1000 Dschihadisten in Deutschland, Barcelona-Nachrichten, der Plünderer des Palastes packt aus, die 3%-Abzocke/ Kino im NL: Mittwochskino: Deutschland: Scherbenpark, Dänemark: Land of Mine, Korea: Die Taschendiebin/ Neue CD von Joy Denalane, Gleisdreieck/ Musik & gute Klänge u.a. von: Messer, Hans Werner Henze, Der Bürgermeister der Nacht, Jazzkantine.

Play
By niemandsland | Marzo 7, 2017 - 12:06 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 4.- 11. März 2017

Jörg Fauser, Berlin, Paris, New York, Gedicht/ Niemandsland-Geschichte: Der Klempner als Agent, der Spitzel Peter Urbach, NL-Lesung/ Armut in Deutschland,  neuer Höchststand, Bericht des Paritätischen Wohlfahrtverbandes, Arme sterben früher, Gastreportagen der ARD, 335.000 Menschen obdachlos/ Spiegel-Report: Wie gut und schlecht geht es den Deutschen, die Schulz-Debatte, Agenda 2010 soll reformiert werden, prekäre Arbeitsverhältnisse bringen Verelendung durch Blödschuften/ Trumpnews: Drehung an der Rüstungsspirale/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen, 8. März, Frauenkampftag, Oxfam-Bericht zur Diskriminierung der Frauen weltweit, Tagesschau in 100 Sekunden, Erdogans Terror gegen Journalisten, Türkei mit Volldampf in die islamistische Diktatur, Türkei verbietet Frauentag, Barcelona-Nachrichten: World Mobile Congress, ferngesteuerte Autos, Rathaus entfernt faschistische Symbole an Gebäuden, Widerstand gegen Gentrifizierung, Studieren in Barcelona, teuer und unbequem, Studenten protestieren, Witz der Woche, Korruptionsaffäre Palau “Musikpalast”, 40 Millionen verschwunden, Reform der Rambla, Neuheit: Sexpuppenpuff in BCN, Rehabilitierung eines Anarchisten/ Kino: bestes kommerzielles Kino, das Musical LalaLand von Damien Chassel/ Stimmen, Musik & gute Klänge u.a. von: Family 5, Andreu Jacob, Höchste Eisenbahn, Alexa Feser, Broilers, Bommie Baumann, TicTacToe.

Play