By niemandsland | abril 24, 2017 - 11:54 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland  vom 22.- 29. April 2017

Der 23. April in Barcelona, Bücher & Rosen/ Es lebe der Tod XXIX, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, El Campesino/ Fake News, 10 Tipps wie man sie erkennen kann/ Die ewigen “Fakenews” der Herrschenden/ Krieg der Finanzmärkte gegen BVB, Neuheit im Terrorgeschäft: Attentäter mit Börsenhintergrund, Börsen-Wetten auf Attentate/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Attentäter auf BVB-Bus festgenommen, Ex RAF-Anwalt Mahler auf der Flucht, Tagesschau in 100 Sekunden, Earthday, Tag der Erde, Erdoghan einen Schritt weiter in seine Islam-Diktatur, Mehrheit der Deutschtürken pro Erdoghan, Info-Podcast: was ist Präsidialdiktatur, massiver Betrug beim Referendum, mehrere 1000 Talibankämpfer als Flüchtlinge in Deutschland, US-Prinzlinge: Ivanka Trump bewegt Papa zum Bombenwerfen, Kinderarmut in Deutschland gestiegen, Spanien: Rajoy muss im Fall Gürtel aussagen, gekaufte Politiker, illegale Parteienfinanzierung, Proteste gegen AfD Parteitag in Köln, Presseschau/ Kino: Maria Schrader macht Film über Stefan Zweig, Doku über Globalisierung: “In the same boat”, Science-Fiction-Horror: “Life”/ Musik und Klänge u.a. von: Fehlfarben, Kraftwerk, Bodo Wartke, Udo Lindenberg, Enrique Morente, Zuckerschamane.

Play
By niemandsland | abril 19, 2017 - 9:47 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland  vom 15. – 22.  April 2017

Was ist deutsch? Buchvorstellung und Rezension/ Es lebe der Tod XXVIII, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Hexenjagd in Barcelona von George Orwell/ Antisemitismus und Angriffe auf Juden in Deutschland heute, Gastreportage/ Garcia Lorca zum Angedenken/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Friedenspolitik & Ostermärsche, Kriegsgefahr, Tagesschau in 100 Sekunden, deutsche Luftwaffe schickt Kampfjets nach Israel, Abschiebungen nach Afghanistan legal?, Fall Masri: CIA-Agenten freigesprochen, geflüchtete Kriegsverbrecher in Deutschland, der Irre mit der Bombe, Trump lässt die  MOAB werfen, Gesichtserkennungskameras am Bahnhof Berlin-Südkreuz,  ETA nach über 50 Jahren jetzt ohne Waffen, Stimmungsmache im Spiegel zum G-20-Gipfel in Hamburg, Spanien ausgebucht: Tourismus-Rekord zu Ostern / Kino: “Beuys” von Andres Veiel, der Mann mit dem Hut, “Verleumdung” zum Thema Holocaust-Leugnung, Mittwochskino im Goethe-Institut/ Musik & gute Klänge u.a. von: Jule Neigel Band, Bobo, Kreidler, Montse Cortés, Gudrun Landgrebe, Klaus der Geiger, Peter Licht, TicTacToe.

Play
By niemandsland | abril 11, 2017 - 11:24 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland  vom 8. – 15. April 2017

Bertold Brecht, ein guter Mensch sein/ Rebellion als Massenbetrug,  Essay aus Melodie & Rhythmus/ Barcelona durch die Hipsterbrille, verkehrtes Wissen für die falschen Leute/ 40 Jahre Bubackmord, als die RAF das System stürzen wollte, Feature/ Die Schriftstellerin Almudena Grandes über Zensur & Gedenken im postfrankistischen Spanien von heute, spanisch-deutsch, der Fall Cassandra/ Die Katastrophen & kommentierten Meldungen: Türkei auf dem Weg in die Diktatur I: Spionage, II: Propaganda und III: Hass, Tagesschau in 100 Sekunden, Halbe Wahrheiten über Barcelonas Strassenhändler, HP Kerkeling für Homoehe,Deutschland: Politikerrangliste, deutsche Waffen deutsches Geld morden mit in aller Welt, Buchvorstellung: Rüstungsexperte Markus Bickel über Waffenlieferungen in Kriegsgebiete/ 100 Jahre Oktoberrevolution, Das sowjetische Kino, Sergeij Eisensteins Potomkin/ Der Neue Mensch, Aufbruch und Alltag im revolutionären Russland, DVD-Edition/ Bob Dylans Great American Songbook, 3-fach CD, / Kino“I am not your Negro” von Raul Peck, James Baldwins Leben im Rassismus/ Musik & Stimmen u.a. von: Friedemann, Hanns Eisler, Pink Floyd, Element of Crime, Mutter, Madsen, Jazzkantine, Mariona, Marisa, Lukas Daniel.

Play
By niemandsland | abril 4, 2017 - 11:10 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 1. – 8. April 2017

Hermann Hesse, Weltgeschichte/ Sendeprobleme & Chaos im Studio, Notsendung aus der Kneipe, kein Aprilscherz, doch Aprilscherz: über G-20-Konferenz, Presse & Kaffeeplauderei, was läuft in Korea?, Europa der Widersprüche, Spanien: der Fall Cassandra, 1 Jahr Gefängnis wegen Witz über faschistischen Bluthund,  Barcelona: Rathaus startet Offensive gegen Energiearmut, BCN: Kurzreportage: Moloch Tourismus, Aktion gegen Zweckentfremdung von Wohnraum, kein einziger Buchladen mehr in der Buchhandlungsstraße/ Es lebe der Tod XXVII, Schlacht bei Teruel, Kriegsreportage von Ernest Hemmingway/ Anruf aus Moskau, Trumps Erlass gegen Umweltschutzprogramme, Klimawandel garantiert/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: ER ist da! ER ist Schulz! ER ist der Messias! Heilsbringer soll SPD retten, Korruption in Katalonien – endlos, Tageschau in 100 Sekunden, Tourismushai II, 11,5 % binationale Ehen in Deutschland, “netter Rassismus”, “andersaussehende” Deutsche berichten/ Ich bin schwarz/ Neues Buch von Globalisierungskritiker Jean Ziegler/ Neue CD der Berliner Noiserockband “Mutter”, extremere Spielart der Rockmusik/ Musik & schöne Klänge u.a. von: Mutter, Candelilla, BAP, Cowboy Kollektiv, Artur Honneger, Vöglein im Walde, Iris Kind.

Play