By niemandsland | Julio 10, 2017 - 11:26 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 8. – 15.  Juli  2017

Gruβ an alle Katalanen / Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XXXIX. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Mallorca, die Insel des zweiten Gesichts, Albert Vigoleis Thelen/ Hamburg, Orgie staatlicher Gewalt, Augenzeugen berichteten / Zentrum für politische Schönheit: Aufruf zum Tyrannenmord, Gastvideo / Besuch im Studio: die Menschenrechtsaktivistin Christel Plümer berichtet: Schulprojekt “Horizon”,  “House of Light School” in Pakistan/  Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Tagesschau in 100 Sekunden, G-20-Gipfel in Hamburg, Infos, Chronik, Debatte, Augenzeugen, Versuch einer Analyse, Konstantin Wecker empört, das Thema Gewalt wird instrumentalisiert, Polizeistrategie: alles weghauen, Anwohner verärgert, Berichterstattung der Medien, Barcelona-Nachrichten, Neues aus dem Pujol-Clan, Messi doch nicht in die Knastmannschaft, Referendum: Finger in der Urne eingeklemmt, Kathedrale enteignen? Kultur: Gastbeitrag aus ARD: Musikgipfel Global Citizen Festival in Hamburg/ Musik & gute Töne u.a. von: 1000 Robota, Barbara Peters, Ute Lemper, Höchste Eisenbahn, BAP, Herbert Grönemeyer.

Play

This entry was posted on Lunes, Julio 10th, 2017 at 23:26 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*