By niemandsland | mayo 29, 2018 - 12:20 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 26. Mai – 2. Juni  2018

Nietzsche zum Vergnügen/ Totalüberwachung: Gesichtserkennung von Amazon bald für jedermann?/  Es lebe der Tod, 78. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Ein Frontarzt erzählt / Ernst Jandl, 2 Radiotexte/ Spanien: 351 Jahre Knast für korrupte Politiker der “Gürtel-Affäre”, Misstrauensvotum gegen Rajoy angekündigt/ Rechtsruck in Europa, Weimarer Verhältnisse? Nationale Einheitstöne/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: BRD: Soziale Spaltung vertieft sich, Rapper Valtonyc flieht aus Spanien, Rebellion nein danke: deutsche Justiz liefert katalanischen Separatistenführer zum 2. Mal nicht aus, Tagesschau in 100 Sekunden, Mehrheit für Lockerung des Abtreibungsverbots in Irland, Menschenrechtsverletzungen an Palästinensern durch Israel in den Haag angezeigt, Asylmissbrauchs-Skandal beim Bamf: alles rein hier! Tausende Asylbewerber wurden ohne Prüfung durchgewinkt, deutsche Waffen an Katar, Nordkorea zerstört Raketentestrampen, Trump “eiert” rum, Vor dem Endspiel in Kiew, Zahlen & Fakten, die Barcelona-Nachrichten:  Bevölkerungsaustausch im Zentrum, Einheimische raus, Ausheimische rein! Strandleben entkommerzialisieren, Rathaus-News, Krieg der gelben Kreuze, Grossrazzia gegen Korruption in BCN/ Kino: Filme über 68/ Musik & gute Klänge u.a. von: Lale Andersen, Hannes Wader, Tote Hosen, Rosa León.

Play
By niemandsland | mayo 22, 2018 - 12:14 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 19. – 26. Mai  2018

Kino: Mackie Messer- Brechts Dreigroschenfilm kommt im Herbst, Lars Eidinger spielt Brecht, mit Hannah Herzsprung, Thomas Moretti u.a./ Es lebe der Tod, 77. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Erika Mann, Spaniens Kinder/ Apropos Brecht: Gaunerhochzeit im Londoner Hochadel/ Linke diskreditieren!: der Fall Pablo Iglesias oder dürfen Linke ein schickes teures Haus kaufen? Katalonienkonflikt: Quim Torra bezeichnet Spanier als menschliche Bestien: rechtspopulistischer Katalanismus outet sich/  Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Merkel will Wehretat aufstocken, Brüssel liefert geflüchtete Katalanisten nicht aus, 31 Millionen Binnenflüchtlinge weltweit, McDonalds Steuerhinterziehungspraktiken, peinliche Amtseinführung in Katalonien: Präsident provoziert weiter. Tagesschau in 100 Sekunden, Proteste gegen Israels Staatsgründung, Massenerschieβungen von Plästinensern im Ghazastreifen, Kritik am Staat soll Antisemitismus sein, neue Töne gegen Amerika, Spiegel-Kommentar, die Barcelona-Nachrichten:  bald Taser-Pistolen für die Polizei, eingeflogen zum Junggesellenabschied, Stadt geht vor die Hunde, Separatisten wollen eigene Armee, Obdachlosenstatistik, Gentrifizierungsschub San-Antoni-Markt, lange Museumsnacht/ Kino II: der deutsche Freund, “Lucky”/ Nachruf Dieter Kunzelmann, Musik & Töne u.a. von: Skeptiker, Kurt Weill, Max Raabe, Walter Mossmann.

Play
By niemandsland | mayo 14, 2018 - 11:57 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 12. – 19. Mai  2018

Meisterhaft! Jazz mit souligem Unterton, You´re driving me crazy, Van Morrisons neue CD mit Joey Defrancesco, NL-Neuvorstellung/ Es lebe der Tod, 75. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Oktober 1938: Erich Weinert schildert den Abzug der Internationalen Brigaden aus Barcelona/ Unruheprovinz Katalonien: Separatisten aktivieren ihren Plan D, radikal,  xenophob & ultranationalistisch, Puigdemonts “Mann” wird Präsident, die Theorie vom gekochten Frosch, reale Probleme der Bürger vernachlässigt: bezahlbaren Wohnraum, gerechten Lohn, Gesundheit & Bildung/  Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Feuer an Marx-Statue in Trier, Videobotschaft Puigdemonts aus Berlin, Berlin: Gedenken an Bücherverbrennung vor 85 Jahren, Tagesschau in 100 Sekunden, Bücherverbrennung II:  Mahnmal in München, Groβdemo gegen neues Polizeigesetz in Bayern, “Eurovision”- Singewettkampf in Lissabon, Flüchtlingshelfer von Lesbos frei, Amnesty-International-Bericht, Spaniens Problem mit den unabhängigen Medien, gibt es neutrale Medien?  Iran zensiert Bundesliga-Schiedsrichterin weg/ Fuβball, Protest-Kultur & Kino: Bundesliga Abstiegskampf, Wenders “Himmel über Berlin” in restaurierter Neufassung/ Musik & gute Töne u.a. von: Blumentopf, Stahlschwester, Dissidenten, Skeptiker, Tote Hosen.

Play
By niemandsland | mayo 7, 2018 - 11:33 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 5.- 12. Mai  2018

Die Waffe der Kritik, die Kritik der Waffen/ Es lebe der Tod, 75. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Zivilbevölkerung, Arthur Koestler in Málaga/ Zum 200. Geburtstag von Karl Marx, Leben & Werk/ Rangliste der Pressefreiheit 2018 von Reporter ohne Grenzen, Probleme einer Definition, Kriterien, Gefahren, Situation in Deutschland, Rang 15, Lage in Spanien/ USA: mehr Kinder sterben durch Schusswaffen als Soldaten bei Auslandseinsätzen/ Reich & arm, VW-Manager bald in Haft?/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: ETA löst sich auf, Verfassungsschutz definiert “gemeinnützig”, Politikwissenschaftler Elmar Altvater gestorben, Kapitalismus und Barbarei, Absatzboom vom Marx´ Kapital, Tagesschau in 100 Sekunden, der 1. Mai in Barcelona, friedliche Maifeiern in Berlin: Kapitalismus ist immer noch scheiβe, Antigentrifizierungsdemo im Villenviertel, Trier will aus Marx Kapital schlagen, Puigdemonts Geldgeber Matamala, wer finanziert die Separatisten? Veruntreuung oder Heer von Helfern/ Kino: 7 Tage von Entebbe, Actionfilm zur Flugzeugentführung vom 27. Juni 1976, Deutsche entführen Juden, Gratis-Kino im Goethe/ Musik u.a. von: Jazzkantine, Wolfgang Niedecken, Hannes Wader, Max Prosa, Knarf Rällom, Ashra Tempel.

Play