By niemandsland | mayo 14, 2018 - 11:57 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 12. – 19. Mai  2018

Meisterhaft! Jazz mit souligem Unterton, You´re driving me crazy, Van Morrisons neue CD mit Joey Defrancesco, NL-Neuvorstellung/ Es lebe der Tod, 75. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Oktober 1938: Erich Weinert schildert den Abzug der Internationalen Brigaden aus Barcelona/ Unruheprovinz Katalonien: Separatisten aktivieren ihren Plan D, radikal,  xenophob & ultranationalistisch, Puigdemonts “Mann” wird Präsident, die Theorie vom gekochten Frosch, reale Probleme der Bürger vernachlässigt: bezahlbaren Wohnraum, gerechten Lohn, Gesundheit & Bildung/  Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Feuer an Marx-Statue in Trier, Videobotschaft Puigdemonts aus Berlin, Berlin: Gedenken an Bücherverbrennung vor 85 Jahren, Tagesschau in 100 Sekunden, Bücherverbrennung II:  Mahnmal in München, Groβdemo gegen neues Polizeigesetz in Bayern, “Eurovision”- Singewettkampf in Lissabon, Flüchtlingshelfer von Lesbos frei, Amnesty-International-Bericht, Spaniens Problem mit den unabhängigen Medien, gibt es neutrale Medien?  Iran zensiert Bundesliga-Schiedsrichterin weg/ Fuβball, Protest-Kultur & Kino: Bundesliga Abstiegskampf, Wenders “Himmel über Berlin” in restaurierter Neufassung/ Musik & gute Töne u.a. von: Blumentopf, Stahlschwester, Dissidenten, Skeptiker, Tote Hosen.

Play

This entry was posted on lunes, mayo 14th, 2018 at 23:57 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*