By niemandsland | Abril 24, 2017 - 11:54 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland  vom 22.- 29. April 2017

Der 23. April in Barcelona, Bücher & Rosen/ Es lebe der Tod XXIX, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, El Campesino/ Fake News, 10 Tipps wie man sie erkennen kann/ Die ewigen “Fakenews” der Herrschenden/ Krieg der Finanzmärkte gegen BVB, Neuheit im Terrorgeschäft: Attentäter mit Börsenhintergrund, Börsen-Wetten auf Attentate/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Attentäter auf BVB-Bus festgenommen, Ex RAF-Anwalt Mahler auf der Flucht, Tagesschau in 100 Sekunden, Earthday, Tag der Erde, Erdoghan einen Schritt weiter in seine Islam-Diktatur, Mehrheit der Deutschtürken pro Erdoghan, Info-Podcast: was ist Präsidialdiktatur, massiver Betrug beim Referendum, mehrere 1000 Talibankämpfer als Flüchtlinge in Deutschland, US-Prinzlinge: Ivanka Trump bewegt Papa zum Bombenwerfen, Kinderarmut in Deutschland gestiegen, Spanien: Rajoy muss im Fall Gürtel aussagen, gekaufte Politiker, illegale Parteienfinanzierung, Proteste gegen AfD Parteitag in Köln, Presseschau/ Kino: Maria Schrader macht Film über Stefan Zweig, Doku über Globalisierung: “In the same boat”, Science-Fiction-Horror: “Life”/ Musik und Klänge u.a. von: Fehlfarben, Kraftwerk, Bodo Wartke, Udo Lindenberg, Enrique Morente, Zuckerschamane.

Play
By niemandsland | Abril 19, 2017 - 9:47 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland  vom 15. – 22.  April 2017

Was ist deutsch? Buchvorstellung und Rezension/ Es lebe der Tod XXVIII, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Hexenjagd in Barcelona von George Orwell/ Antisemitismus und Angriffe auf Juden in Deutschland heute, Gastreportage/ Garcia Lorca zum Angedenken/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Friedenspolitik & Ostermärsche, Kriegsgefahr, Tagesschau in 100 Sekunden, deutsche Luftwaffe schickt Kampfjets nach Israel, Abschiebungen nach Afghanistan legal?, Fall Masri: CIA-Agenten freigesprochen, geflüchtete Kriegsverbrecher in Deutschland, der Irre mit der Bombe, Trump lässt die  MOAB werfen, Gesichtserkennungskameras am Bahnhof Berlin-Südkreuz,  ETA nach über 50 Jahren jetzt ohne Waffen, Stimmungsmache im Spiegel zum G-20-Gipfel in Hamburg, Spanien ausgebucht: Tourismus-Rekord zu Ostern / Kino: “Beuys” von Andres Veiel, der Mann mit dem Hut, “Verleumdung” zum Thema Holocaust-Leugnung, Mittwochskino im Goethe-Institut/ Musik & gute Klänge u.a. von: Jule Neigel Band, Bobo, Kreidler, Montse Cortés, Gudrun Landgrebe, Klaus der Geiger, Peter Licht, TicTacToe.

Play
By niemandsland | Abril 11, 2017 - 11:24 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland  vom 8. – 15. April 2017

Bertold Brecht, ein guter Mensch sein/ Rebellion als Massenbetrug,  Essay aus Melodie & Rhythmus/ Barcelona durch die Hipsterbrille, verkehrtes Wissen für die falschen Leute/ 40 Jahre Bubackmord, als die RAF das System stürzen wollte, Feature/ Die Schriftstellerin Almudena Grandes über Zensur & Gedenken im postfrankistischen Spanien von heute, spanisch-deutsch, der Fall Cassandra/ Die Katastrophen & kommentierten Meldungen: Türkei auf dem Weg in die Diktatur I: Spionage, II: Propaganda und III: Hass, Tagesschau in 100 Sekunden, Halbe Wahrheiten über Barcelonas Strassenhändler, HP Kerkeling für Homoehe,Deutschland: Politikerrangliste, deutsche Waffen deutsches Geld morden mit in aller Welt, Buchvorstellung: Rüstungsexperte Markus Bickel über Waffenlieferungen in Kriegsgebiete/ 100 Jahre Oktoberrevolution, Das sowjetische Kino, Sergeij Eisensteins Potomkin/ Der Neue Mensch, Aufbruch und Alltag im revolutionären Russland, DVD-Edition/ Bob Dylans Great American Songbook, 3-fach CD, / Kino“I am not your Negro” von Raul Peck, James Baldwins Leben im Rassismus/ Musik & Stimmen u.a. von: Friedemann, Hanns Eisler, Pink Floyd, Element of Crime, Mutter, Madsen, Jazzkantine, Mariona, Marisa, Lukas Daniel.

Play
By niemandsland | Abril 4, 2017 - 11:10 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 1. – 8. April 2017

Hermann Hesse, Weltgeschichte/ Sendeprobleme & Chaos im Studio, Notsendung aus der Kneipe, kein Aprilscherz, doch Aprilscherz: über G-20-Konferenz, Presse & Kaffeeplauderei, was läuft in Korea?, Europa der Widersprüche, Spanien: der Fall Cassandra, 1 Jahr Gefängnis wegen Witz über faschistischen Bluthund,  Barcelona: Rathaus startet Offensive gegen Energiearmut, BCN: Kurzreportage: Moloch Tourismus, Aktion gegen Zweckentfremdung von Wohnraum, kein einziger Buchladen mehr in der Buchhandlungsstraße/ Es lebe der Tod XXVII, Schlacht bei Teruel, Kriegsreportage von Ernest Hemmingway/ Anruf aus Moskau, Trumps Erlass gegen Umweltschutzprogramme, Klimawandel garantiert/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: ER ist da! ER ist Schulz! ER ist der Messias! Heilsbringer soll SPD retten, Korruption in Katalonien – endlos, Tageschau in 100 Sekunden, Tourismushai II, 11,5 % binationale Ehen in Deutschland, “netter Rassismus”, “andersaussehende” Deutsche berichten/ Ich bin schwarz/ Neues Buch von Globalisierungskritiker Jean Ziegler/ Neue CD der Berliner Noiserockband “Mutter”, extremere Spielart der Rockmusik/ Musik & schöne Klänge u.a. von: Mutter, Candelilla, BAP, Cowboy Kollektiv, Artur Honneger, Vöglein im Walde, Iris Kind.

Play
By niemandsland | Marzo 28, 2017 - 11:30 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 25.März – 1. April 2017

Gedicht: Gloria Fuertes, Hago versos , ich mache Verse/ Es lebe der Tod XXVI. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Rot gegen Rot in Barcelona, Augustin Souchy/ Zur Lage der Arbeitnehmer in Europa, Studie des Europäischen Gewerkschaftsbundes/ 60 Jahre Verträge von Rom, was gibt es zu feiern? / Bonncenter gesprengt/ Neues im Fall Millet: Auf der Hochzeit der Tochter des Plünderers Handtasche geklaut/ Wir: Subjektiv & objektiv zugleich: Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: keine Pressefreiheit in der Türkei, Doppelpass als Falle, Interview mit der Schwester von Denisz Yücel, steigende Terrorgefahr im Europa der Angst, eingeschleuste IS-Kämpfer unter Asylanten, Tagesschau in 100 Sekunden, Trumps Zerschlagung von Obamacare vorerst gescheitert, Podolskis Traumtor, Rechte Parteien  attraktiv für Arbeitnehmer, Internetkonzerne verändern Zusammenleben, Presseschau: Spiegel, Taz, Jungewelt/ Musikneuerscheinung: Post-Punk-Band Candelilla, Unbedingtheit und toller Sound/ Kino im BCN: I, Daniel Blake, Kafka, Fickende Fische/ Kolloquium mit Werner Herzog/  Musik & gute Klänge: Lizzy Waldmüller, Candelilla, Höchste Eisenbahn, Emil & die Detektive, Die Krupps.

Play
By niemandsland | Marzo 21, 2017 - 1:00 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 18. – 25. März 2017

Tod und Melancholie, “You want it darker” von Leonard Cohen/ Es lebe der Tod XXV. Teil, die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Hemmingway in Spanien/ Mexikaner-Saufen gegen G-20 und Trump in St. Pauli/ Die Abgehörten: Merkel bei Trump, Krampf auf dem Sofa, ein Graus: Trumponomics/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Spiegel Reportage zum Merkel-Trump-Treffen, Terrorangriff in Paris, Tagesschau in 100 Sekunden, Facebook hat ganze Gesellschaft gehackt, besser 5 als 3 Kinder,  Erdogan ruft türkische Frauen zum Kampfgebären auf, Referendum über neue Verfassung, türkische Politiker nennen Holland das Zentrum des Faschismus, Hollandwahlen: Rechtspopulisten  schlagen Rechtsradikale, Barcelona-Nachrichten: katalanischer Separatistenführer Mas verurteilt, Valencia: faschistische Straßennamen sollen bleiben/  Kino im NL; wir empfehlen Scherbenpark, Andreas Dresens “Als wir träumten”/ Gastbeitrag: Die Freiheit des Wortes, Literaturfestival Litcologne in Köln/ Musik, Stimmen & gute Töne u.a. von: Barbara Thalheim, Bosse, Marina Rossell, Iska Geri, Jazzkantine, Arthur Schopenhauer, Stahlschwester, Family 5.

Play
By niemandsland | Marzo 14, 2017 - 1:09 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 11.- 18. März 2017

Kälbermarsch von Bertold Brecht, marcha de los terneros/ Es lebe der Tod! XXIV, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkriegs, Barcelona, Rot gegen Rot 2. Teil, George Orwell in Katalonien/  Literatur zum Spanischen Bürgerkrieg/ Konstantin Wecker erhält Kleinkunstpreis/ Dein Fernseher hört mit, neue Spitzelprogramme der CIA durch Wikileaks enttarnt/ Internationaler Frauentag als Kampftag, “Die Straßen gehören uns!”, weltweite Demos, Streiks und Aktionen gegen Frauenhass und Diskriminierung/ Spielbericht eines Barça-Fans, Das Wunder hat einen Schiedsrichternamen: Blinde Bratwurst/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Erdogans Diktaturwahlkampf in Deutschland, Kommentar aus Spiegel, Tagesschau in 100 Sekunden, Beziehung Putin-Trump, Geheimdienstkloaken und Fake-News-Krieg, Angst vor Russland, fast 1000 Dschihadisten in Deutschland, Barcelona-Nachrichten, der Plünderer des Palastes packt aus, die 3%-Abzocke/ Kino im NL: Mittwochskino: Deutschland: Scherbenpark, Dänemark: Land of Mine, Korea: Die Taschendiebin/ Neue CD von Joy Denalane, Gleisdreieck/ Musik & gute Klänge u.a. von: Messer, Hans Werner Henze, Der Bürgermeister der Nacht, Jazzkantine.

Play
By niemandsland | Marzo 7, 2017 - 12:06 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 4.- 11. März 2017

Jörg Fauser, Berlin, Paris, New York, Gedicht/ Niemandsland-Geschichte: Der Klempner als Agent, der Spitzel Peter Urbach, NL-Lesung/ Armut in Deutschland,  neuer Höchststand, Bericht des Paritätischen Wohlfahrtverbandes, Arme sterben früher, Gastreportagen der ARD, 335.000 Menschen obdachlos/ Spiegel-Report: Wie gut und schlecht geht es den Deutschen, die Schulz-Debatte, Agenda 2010 soll reformiert werden, prekäre Arbeitsverhältnisse bringen Verelendung durch Blödschuften/ Trumpnews: Drehung an der Rüstungsspirale/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen, 8. März, Frauenkampftag, Oxfam-Bericht zur Diskriminierung der Frauen weltweit, Tagesschau in 100 Sekunden, Erdogans Terror gegen Journalisten, Türkei mit Volldampf in die islamistische Diktatur, Türkei verbietet Frauentag, Barcelona-Nachrichten: World Mobile Congress, ferngesteuerte Autos, Rathaus entfernt faschistische Symbole an Gebäuden, Widerstand gegen Gentrifizierung, Studieren in Barcelona, teuer und unbequem, Studenten protestieren, Witz der Woche, Korruptionsaffäre Palau “Musikpalast”, 40 Millionen verschwunden, Reform der Rambla, Neuheit: Sexpuppenpuff in BCN, Rehabilitierung eines Anarchisten/ Kino: bestes kommerzielles Kino, das Musical LalaLand von Damien Chassel/ Stimmen, Musik & gute Klänge u.a. von: Family 5, Andreu Jacob, Höchste Eisenbahn, Alexa Feser, Broilers, Bommie Baumann, TicTacToe.

Play
By niemandsland | Febrero 28, 2017 - 12:08 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 25. Februar – 4. März 2017

Antonio Machado, Caminante/ Daniel Viglietti: Es geht um die Befreiung der Menschen! /Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod XXIII. Teil, Die letzten Tage Barcelonas, Constancia de la Mora/ Casa nostra casa vostra, Großdemo für die Aufnahme von Flüchtlingen in BCN/ die Punkband Turbostaat, neue CD & Bandporträt, Konzert im SO36/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Gasflaschen-Lkw löst Panik in BCN aus, Amnesty International-Bericht zur Lage der Menschenrechte, Interview mit Markus Beko, neue Lügen  aus Trump-Country,   Rekordabschiebungen auch unter Obama, 1 Hektar Land für jeden Russen, Tagesschau in 100 Sekunden, Sipri-Bericht über Waffenexporte, Deutschland vorne mit dabei, wenig Beitrag zum Haushaltseinkommen von Frauen in Deutschland, Merkels Geheimniskrämerei, NSA-Spitzelaffäre,Merkel hat nix gewusst, Justizskandal in Spanien, Millionendieb muss nicht in den Knast, des Königs Schwager lacht,Spanien:  Gewaltenteilung futsch, unabhängige Richter unter Druck, Deutschland bald Atommacht? Presseschau, Imame bespitzeln Gläubige für Erdogan / Kino: Bärenpreisträger 2017, Filme: Hell or high water, Mittwochskino im Goethe: Wintertochter, Rache & Erinnerungen/  Musik & gute Klänge u.a. von: Alexia Feser, Wolf Maahn, Jazzkantine, Phillip Dittberner.

Play
By niemandsland | Febrero 21, 2017 - 12:10 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 18.- 25.  Februar 2017

“Mach’s besser”, 25 Jahre “Die Sterne”, eine Hommage-CD für die Hamburger Popband/ Niemandsland-Geschichte: Hitler und die Frauen von Ulrike Leutheusser, NSDAP von Anfang an ein Männerbund/ NL-Konzertbericht, Casa Nostra – Casa Vostra, das Solikonzert mit den syrischen Flüchtlingen im Palau Sant Jordi im Februar 2017, Interviews, Stimmen und Stimmung/ Volem Acollir!! Wir wollen Flüchtlinge aufnehmen!! Großdemo in BCN/  Spaniens Monarchie unter Druck, Die Schwester des Königs auf freiem Fuß, der Schwager verknackt, der Betrugsskandal um das Institut Nóos/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Nix gewusst, Merkel vor NSA-Untersuchungsausschuss, Tagesschau in 100 Sekunden, wieder Schulz auf Spiegel-Titelbild, Merkeldämmerung, EU-Parlament verabschiedet umstrittenes CETA-Abkommen, Wählergunst: SPD legt laut Infatest zu, Reanimierung der Sozis in Deutschland, Spaniens Podemos-Partei vermeidet Realodrehung/ Kino: Berlinale-Filme,  Der junge Karl Marx von Raoul Peck, La Reina de España von Fernando Trueba, Film über US-Drohnenkrieg: Eye in the Sky / Musik & gute Klänge u.a. von: Nicolas Sturm, Die Zimmermänner, Peter Licht, Stahlschwester, die Sterne, Die Krupps,  Yvonne Catterfeld, Mint Mind.

Play