By niemandsland | agosto 2, 2018 - 5:43 pm
Posted in Category: General

Die Wochen im Niemandsland vom 4.- 25. August 2018

Sondersendung Niemandsland Sommer 2018/ Niemandsland Rockgeschichte, Am Ende des American Dream, der Geliebte einer Hure on the road, Easy Rider/ 2 Kapitel aus der Sendereihe: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, 84. Teil, Lisa Gavriç, Vor dem Rückzug, Lazarett hinter der Front, sowie X. Teil, Der Bombenterror von Guernica, Augenzeugen berichten/ Wozu sind Kriege da?! 2 Versionen/ NL-Kulturgeschichte: The End, 50 Jahre The Doors, Ödipalkonflikt & Vietnamkrieg/ Rainer Mausfeld: Propaganda & Medien/ Black Heino: Vom Himmel hoch die Polizei/ Niemandsland Radioart: Historische Schaltkreise 9, Befreit die Frauen! Historische Schaltkreise sind fiktive Hörtexte, die ein Thema aus unterschiedlichen Richtungen mithilfe fiktiver Zitate einzukreisen versuchen/ Musik u.a. von: Die Nerven, Zimt, Black Heino, Schiller, Joan Baez/

Play
By niemandsland | julio 29, 2018 - 11:17 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 28. Juli – 4. August 2018

Summertime Barcelona, 36 Grad, Zeitungen, Protestkultur, Handfeuerwaffen runterladen, der Alte mit dem Stock/ Niemandsland-Straβenreportage, Movistar-Techniker protestieren gegen ihre Versklavung/ Es lebe der Tod, 85. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, die nationale Offensive im Baskenland/ el meu avi, Mein Groβvater gehörte zur Milchgesichtbrigade/ Rainer Mausfeldt über Globalisierung & die unsichtbare Faust/ Die perfekte Lüge, die Face to Face Gesichtssimulation, Videos bald wertlos?/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Luftpersonal und Taxis streiken in BCN, Arbeitskampf gegen das “Model Ryanair”, Tagesschau in 100 Sekunden, Mars & Mond, groβ & rot, nach Auslieferungsverzicht: Abschiedsshow Puigdemonts in Berlin, der Krampf geht weiter, Flüchtlinge stürmen Grenzzäune in Ceuta, Unternehmerverbände fordern Import billiger Arbeitskräfte, SPD will bedienen, Polizeigewalt in der BRD, mehr als 200 UmweltaktivistINNen weltweit ermordet, Protest gegen Libysche Sammellager für Flüchtlinge/ Musik: Sommerhit von Cat Ballou in Kölschrock/ Kino: Capitán Koblic, spannender Politthriller aus Argentinien über die Todesflüge der Militärdiktatur/ Musik & gute Klänge u.a. von: Einstürzende Neubauten, Herbert Grönemeyer, Höchste Eisenbahn, H. Werner Henze, Peggy & Xus.

Play
By niemandsland | julio 23, 2018 - 5:41 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 21. – 28. Juli 2018

An einem heiβen Sommertag in Barcelona: Geierplakate und Neighbourphobia/ Es lebe der Tod, 84. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Lisa Gavriç, Vor dem Rückzug, Lazarett hinter der Front/ Hitzewelle in Sibirien, Dürre in Norddeutschland, Rekordgrade weltweit, Klimawandel schreitet voran, Klimaschutz für Industrie kein Thema/ Trumpiaden: Politik als Pornographie, alle sind Feinde, aber das heiβt gar nix/ Professor Rainer Mausfeldt über Manipulation der Wirklichkeit/   Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Puigdemont gründet populistische Bewegung, spanisches Königshaus erneut unter Korruptionsverdacht, Linke fordert Abschaffung der Monarchie, Regierung Sánchez & die Steueramnestieliste, Tagesschau in 100 Sekunden, Barcelona Nachrichten: Kampf gegen Gentrifizierung, europäische Hauptstädte koordinieren Aktionen, mehr Luxushotels in BCN, Wohnraumprobleme steigen im Ranking der Bürgersorgen, Illegale Touristenwohnungen erfasst,  Sand weg, Strandleben mit immer weniger Strand, mehr Radfahrer, mehr Unfälle/ Kino: “Nico 1988” neuer Film über Ex Velvet Underground Sängerin NicoMusik & gute Klänge u.a. von: Max Herre, Teresa Rebull, Miles Davis, Christa Päffgen, Christiane Paul, 1000 Robota.

Play
By niemandsland | julio 16, 2018 - 11:27 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 14.- 21.  Juli 2018

Es lebe der Tod, 83. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Clara und Paul Thalmann, der Bürgerkrieg im Bürgerkrieg, links gegen links.  Maikämpfe in Katalonien im Sommer 1937/ 229 Jahre Französische Revolution, ein kurzer Abriss, Folgen und Perspektiven/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Kroatiens neuere Geschichte, Fuβball & Gruβ der faschistischen Ustascha, Fuβball & Identität: Angst um Barça-Spieler, WM und die Antworten auf Globalisierung und Völkerwanderungen, Tagesschau in 100 Sekunden, Deutsche Justiz I: Puigdemont kann nur wegen Veruntreuung ausgeliefert werden, keine Rebellion, Spaniens Richter düpiert, Deutsche Justiz II: NSU-Prozess: zwar lebenslänglich für Zschäpe, doch Freispruch für den Staat, keine Verbindung zu Neonazis & Staatsterrorismus, Protestdemos von Opferfamilien, Deutsche Justiz III: Gastbeitrag ARD, Bin Ladens Exleibwächter soll geschützt werden, Gefährder und Hassprediger Sami A. führt deutsche Behörden jahrelang vor, deutsche Rentner in der Armutsfalle, 8,6 Millionen Rentner leben mit weniger als 800 Euro, Barcelona Nachrichten: Barcelona macht sich unabhängig von Stromkonzernen, kommunaler Versorger liefert Strom/ Kino:  Der Dokumentar-Film “Hamburger Gitter” hat die Proteste zum G20-Gipfel aufgearbeitet, linkes Filmkollektiv rechnet mit dem Polizeistaat ab./ Musik, Stimmen & gute Klänge u.a. von: Pink Floyd, TicTacToe, BAP, Iris, Ash, Deborah, Jan Delay, Durruti.

Play
By niemandsland | junio 30, 2018 - 10:06 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 30. Juni – 7. Juli 2018

Niemandsland Straβenreportage, der 155 ist weg/ Kein Tempo, kein Sieg, deutsche Nationalelf verabschiedet sich aus Russland, peinlicher DFB / Matts Hummels liefert Erklärung/ Es lebe der Tod, 82. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Bodo Uhse: Begegnung zweier Deutscher/  Niemandsland Straβenreportage II: SOS Pensiones, die Rentner sind wütend & wehren sich/ Gastbeitrag Deutschlandfunk: Fuβballgesangskultur: die WM-Lieder/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Madrid: Prozess um geraubte Babys eröffnet, Separatistenführer Puigdemont  bekommt Prozess auch in Abwesenheit, Tagesschau in 100 Sekunden, Bonn: Telekom Tochter T-Systems streicht massenhaft Stellen, Tschechien empört über Merkel-Rede zur Vertreibung, Bundesbank hat an “Griechenland-Rettung” satt verdient, griechische Rentner abgezockt, USA trennt Kinder von Eltern an der mexikanischen Grenze, Moskau: mehr als die Hälfte der Russen will auch in Zukunft Putin, Roboter weltweit auf dem Vormarsch, Spaniens neue Regierung will ökologischen Wandel, weg mit der Sonnensteuer, durch Merkels Hände rinnt der Sand, Asylstreit  zerreisst Europa, Social Peace: neue Gewerkschaft der Unterschicht, Spiegel-Umfrage: stärkere Grenzen gegen Migranten, Bruch zwischen CDU und CSU/ Barcelona Nachrichten: Touristenansturm, Zwangsräumungen, Drogen & Gewalt gegen Frauen in Narcopisos, Flüchtlinge erreichen Barcelona, sozialer Wohnungsbau ausgeweitet, mehr Sicherheit in der Stadt gefordert/ Kino: Uraufführung des neuen “3-Groschenfilms”/  Musik & gute Klänge u.a. von: Fehlfarben, Julia Engelmann, Pe Werner, Nina Hagen, Axel Schlosser, Neonbabies, Thomas D./  Grüsse aus: Oregon, Cumbria, Santiago de Chile.

Play
By niemandsland | junio 19, 2018 - 11:19 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 16. – 23. Juni  2018

Es lebe der Tod, 81. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Fremdenlegion der Revolution von Hans Erich Kaminski / Fuβball poetisch: Fritz Walter spielt das Spiel, Dichter am Ball, Doppelpass & Abseitsfalle/ Artur Friedenreich,  der gröβte Torjäger der Fuβballgeschichte/ Spielbericht der WM: Spanien versus Portugal/   Katastrophen & kommentierte Nachrichten: keine Einigung im Asylstreit, Seehofer droht Merkel, SOS Planet Erde, Antarktis schmilzt immer schneller, EU-Strafzölle gegen US-Importe, Aquarius Kurs auf Valencia, EU verlost Interrail-Tickets zum 18. Geburtstag, Tagesschau in 100 Sekunden, Umfrage: ARD Deutschlandtrend: kein WM-Boykott ,Mehrheit für konsequentere Abschiebungen, 61% für “Ankerzentren”, Gastbeitrag: rechtliche Lage bei der Zurückweisung von Asylbewerbern,  Spiegel-Reportage über das Zeitalter der Autokraten, Kampfhund, Dr. Fumanchu, Leiche, Pfannkuchengesicht, Ich bin das Volk,  Ermittlungsverfahren gegen Asylbetrug beim Bamf-Bremen , Saudi-Arabien will raschen Sieg im Jemen, Söldner greifen Hudeida an, Spanien:  neue Regierung unter Sánchez/ Kino: Hilfe!! Freiheit für die Saurier!!!, Bayonas Popkornkino funktioniert: gute Unterhaltung mit Krach und Schrecken für die ganze Familie, spektakuläres Kino-Groβereignis / Musik & gute Klänge u.a. von: Keimzeit, Nils Koppruch, Max Herre.

Play
By niemandsland | junio 12, 2018 - 9:58 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 9. – 16. Juni  2018

Es lebe der Tod, 80. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Franz Borkenau in Barcelona/ Nietzsche zum Vergnügen/ Spaniens neue Regierung unter Pedro Sánchez, ihre Grenzen und Perspektiven, adiós machos: weltweit einzigartig: 11 Ministerinnen + 6 Minister, linke Rhetorik – rechter Haushalt, die Strahlkraft des Astronauten/ Liverpools Torwart Karius lieferte Erklärung nach, aber glaubhaft? 11 Freunde untersuchen den Fall/  Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Österreich will Moscheen schlieβen, ATTAC Aktivistin in Avignon freigesprochen, Plastiktüten werden weniger, Tagesschau in 100 Sekunden, Streit in der Partei die Linke über Migrationspolitik und linke Sammlungsbewegung, Interview mit Sarah Wagenknecht, rechtsextremistische Argumentationsmuster? Unverschämt!, kein Badespaβ für Gauland, Mordfall Susanna, Empörung! Deutschland: extreme Xenophile versus extreme Xenophobie, Ansturm am Zaun von Ceuta, Weltfriedensindex: immer mehr Kriege & Konflikte, böses Deutschlandlied, Friede im Orbit, Alexander Gerst , ein Deutscher Kommandant auf der Raumstation, der falsche Syrer Franko Albrecht freigesprochen, Barcelona Nachrichten: Platzregen & Wolkenbrüche, Elendsmarkt in Glorias  geräumt, Raval: Narcopisos & Messerkämpfe, Kokain in der Oberstadt und den Abwässern,  Leibesübungen: Barcelonesen treiben doch viel Sport, Poststreik, 25. Sónar-Festival öffnet Bühnen und Tore/  Kino: In Zeiten des abnehmenden Lichts, Veranstaltungshinweis Lohnkämpfe/ Musik & gute Klänge u.a. von: Einstürzende Neubauten, Miles Davis, Rio Reiser, Wolf Maahn, Sarah Connor.

Play
By niemandsland | junio 4, 2018 - 1:07 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 2. – 9. Juni  2018

51 Jahre Tod des Benno Ohnesorg: Gastbeitrag 3SAT-Kulturzeit: 2. Juni 1967: und es war Mord!/ Es lebe der Tod, 79. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Arthur Koestler in frankistischer Gefangenschaft, Graf Hoyos auf Fronturlaub/ Misstrauensvotum gegen Spaniens Präsidenten Rajoy gelungen, Sozialist Sanchez neuer Regierungschef, was kommt jetzt? Seit 1989 schwarze Kasse bei der PP, stabile Regierungsmehrheit schwierig ,kein linkes Paradies,  / Generalitat: Teppich rausgehängt, Aufhebung des 155 möglich/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Berlin: Lobbyisten an der Macht, Sexismus straffrei im Europaparlament, Drohnenmiete, Spanien: Protest gegen Zensur bei RTVE, die Lage nach dem Machtwechsel, Tagesschau in 100 Sekunden, Trump & Kim, ja-nein-ja-nein…, wird Puigdemont jetzt doch ausgeliefert?, Räumung besetzter Wohnungen in Stuttgart, die Spanien- Barcelona-Nachrichten:  Gelbkreuzler gegen Konstitutionalisten, Ärger am Strand, Stadtplanung zur Parkerweiterung, Airbnb muss illegale Ferienwohnungen aus dem Netz nehmen, neue katalanische Landesregierung: 100 % separatistisch, Obdachlosenproblem, mehr Familien ohne Obdach in BCN, Geierfonds kreisen über der Stadt, Café Mesón bedroht, BCN-Kultur: Primavera Sound Festival, tanzbar, feminin & sternenhaft/ Kino & Veranstaltungen: Kabarett in BCN: “Die Frau unter der Laterne”, Kino im “Goethe”: Flüchtlingsdrama “After spring comes fall”, Joan Baez auf Tournee/ Musik & schöne Stimmen u.a. von: Nazila, Neus, Marisa, Ute Lemper, Louka, Fehlfarben, Stoppok.

Play
By niemandsland | mayo 29, 2018 - 12:20 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 26. Mai – 2. Juni  2018

Nietzsche zum Vergnügen/ Totalüberwachung: Gesichtserkennung von Amazon bald für jedermann?/  Es lebe der Tod, 78. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Ein Frontarzt erzählt / Ernst Jandl, 2 Radiotexte/ Spanien: 351 Jahre Knast für korrupte Politiker der “Gürtel-Affäre”, Misstrauensvotum gegen Rajoy angekündigt/ Rechtsruck in Europa, Weimarer Verhältnisse? Nationale Einheitstöne/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: BRD: Soziale Spaltung vertieft sich, Rapper Valtonyc flieht aus Spanien, Rebellion nein danke: deutsche Justiz liefert katalanischen Separatistenführer zum 2. Mal nicht aus, Tagesschau in 100 Sekunden, Mehrheit für Lockerung des Abtreibungsverbots in Irland, Menschenrechtsverletzungen an Palästinensern durch Israel in den Haag angezeigt, Asylmissbrauchs-Skandal beim Bamf: alles rein hier! Tausende Asylbewerber wurden ohne Prüfung durchgewinkt, deutsche Waffen an Katar, Nordkorea zerstört Raketentestrampen, Trump “eiert” rum, Vor dem Endspiel in Kiew, Zahlen & Fakten, die Barcelona-Nachrichten:  Bevölkerungsaustausch im Zentrum, Einheimische raus, Ausheimische rein! Strandleben entkommerzialisieren, Rathaus-News, Krieg der gelben Kreuze, Grossrazzia gegen Korruption in BCN/ Kino: Filme über 68/ Musik & gute Klänge u.a. von: Lale Andersen, Hannes Wader, Tote Hosen, Rosa León.

Play
By niemandsland | mayo 22, 2018 - 12:14 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 19. – 26. Mai  2018

Kino: Mackie Messer- Brechts Dreigroschenfilm kommt im Herbst, Lars Eidinger spielt Brecht, mit Hannah Herzsprung, Thomas Moretti u.a./ Es lebe der Tod, 77. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Erika Mann, Spaniens Kinder/ Apropos Brecht: Gaunerhochzeit im Londoner Hochadel/ Linke diskreditieren!: der Fall Pablo Iglesias oder dürfen Linke ein schickes teures Haus kaufen? Katalonienkonflikt: Quim Torra bezeichnet Spanier als menschliche Bestien: rechtspopulistischer Katalanismus outet sich/  Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Merkel will Wehretat aufstocken, Brüssel liefert geflüchtete Katalanisten nicht aus, 31 Millionen Binnenflüchtlinge weltweit, McDonalds Steuerhinterziehungspraktiken, peinliche Amtseinführung in Katalonien: Präsident provoziert weiter. Tagesschau in 100 Sekunden, Proteste gegen Israels Staatsgründung, Massenerschieβungen von Plästinensern im Ghazastreifen, Kritik am Staat soll Antisemitismus sein, neue Töne gegen Amerika, Spiegel-Kommentar, die Barcelona-Nachrichten:  bald Taser-Pistolen für die Polizei, eingeflogen zum Junggesellenabschied, Stadt geht vor die Hunde, Separatisten wollen eigene Armee, Obdachlosenstatistik, Gentrifizierungsschub San-Antoni-Markt, lange Museumsnacht/ Kino II: der deutsche Freund, “Lucky”/ Nachruf Dieter Kunzelmann, Musik & Töne u.a. von: Skeptiker, Kurt Weill, Max Raabe, Walter Mossmann.

Play