By niemandsland | octubre 14, 2014 - 10:53 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 11. – 18. Oktober 2014

Historisches Kalenderblatt: Erna Becker-Cohens Rassenschande/ Film über Snowden, „Citizen Four“, von Laura Poitras beim 52. NY-Filmfestival, 1,2 Millionen Menschen rund um die Uhr überwacht / Kafka-Collage: Ich zerreisse dich wie einen Fisch/ Der Madrider Ebola-Skandal, Conspiranoia, Zahlen, Fakten, Krankheitsverlauf, Ausblick/ Keine Atempause: Seuchen & Kriege/ Katastrophenblock: Türkei vor Bürgerkrieg, Kissinger, Kohls geheime Gesprächsprotokolle („Merkel konnte nicht mit Messer & Gabel essen“), Massaker an Kurden, Massaker an Studenten in Mexiko, gottgegebene Massaker versus Systemmassaker, Presse: ARD, Jungewelt, Spiegel/ Kultur:  Aktuelles Deutsches Kino, Cinema Alemany Actual, 3a Edició in BCN, Zeit der Kannibalen, Satire über Wirtschaftsberater in Afrika, Friedensnobelpreise  gehen an Kinderrechtler/ Musik u.a.von: D-Flame, Einstürzende Neubauten, Fertig Los, Tipps für Wilhelm, Ben Becker.

Play

This entry was posted on martes, octubre 14th, 2014 at 10:53 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*