By niemandsland | agosto 9, 2022 - 5:26 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 1. – 15. August 2022

Intro: Am Tag als der Regen kam, der Asphalt schmilzt, Ratten auf der Plaza Catalunya/ Rolling Stones in Berlin in der Waldbühne, Jagger, Richards, Wood, 79, 78, 75, der Rock ist jugendlich vergreist/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 239: Mujeres libres, Feministinnen in der Revolution, Theorie & Praxis der Befreiung der Frau/ NL-Archiv: Historische Schaltkreise II, Wieder mal ne Hochzeit/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Krieg und Geheimdienste, Neonazis reisen in die Ukraine, Putin dreht den Gashahn zu, Deutschland fürchtet sich, Wirtschaft bald vor dem Aus?, Amnesty International berichtet über menschenrechtswidrige Kriegsführung der Ukraine, Militärposten in Krankenhäusern und Schulen, Armut im Rentenalter durch Inflation vorprogrammiert, Belarus bald im Krieg?, USA-China Beziehung nach Pelosi-Besuch in Taiwan gespannt, Kalter Krieg: Lettland demontiert sowjetisches Siegesdenkmal, Armut in der BRD: bald Massenentlassungen, Tagesschau in 100 Sekunden/ Barcelona-Nachrichten: Investoren verklagen Rathaus wegen Heritage-Museum, Diskotheken zu Forschungsstätten, ab September Fahrkartenpreise für Busse und U-Bahn zum halben Preis, SOS-Einzelhandel im Zentrum, lokaler Handel stirbt, das Glaciar auf der Plaza Real mit neuen Besitzern, wieder Massenansturm auf die Fun-City, 3508 Flüge in 2 Tagen auf El Prat, Planet in Flammen, Waldbrände auch in Katalonien, BCN: die Stadt & der Dreck, BCN ist nicht Mumbai, Rikschah-Verbot beschlossen, BCN-Drogen-City, Groβrazzia, Olympia-Gedenken mit Licht und Glamour, Kein Qualm, Rauchen am Strand jetzt verboten, Crime-City:neueste Perversion:  Alarm, immer mehr pinchazos-Betäubungs-Nadelstiche gegen Frauen in Diskos/ Kinowelten im NL: das Maldà-Kino in der Carrer del Pi bietet bestes Programmkino zu kleinen Preisen, „Cinco Lobitos“ und „Morricone Il Maestro“/ Musik & gute Klänge u.a. von: Jupiter Jones, Hildegard Knef, Rammstein, Matthias Kiessling, Peter Licht, Dexter Gordon.

Hören & runterladen:

https://archive.org/download/20220815-niemands-land/20220815-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | julio 10, 2022 - 11:27 am
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 11. – 25. Juli 2022

Intro: BCN Fun City Blues, Rachetourismus & Rikschah-Verbot/ Jochen Distelmeyer mit neuer CD: Gefühlte Wahrheiten/ Fremde Podcasts: Le monde diplomatique, Ukrainekrieg & Hunger/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Helen Graham: Das Spanien der Putschisten 2/ Fremde Podcasts: Le monde diplomatique II: Selektives Willkommen/ Katastrophenblock: Immer mehr Waffen für die Ukraine, Deutschland liefert über Umwege, Natoerweiterung, Grünenzentrale von Pro-Kurden besetzt, Antisemitismus durch Telegram-Kanal, Globaler Wirtschaftskrieg, Sanktionen gegen Russland ohne globalen Süden, Doppelmoral bei Nato-Wertegemeinschaft, Rubel stärker als 2014, Bundestag verurteilt Folter von Julian Assange, EU-Parlament verbietet Puigdemonts Europa-Mandat, Lettland führt Wehrpflicht ein, Aberwitz: Bundesregierung exportiert russisches Gas nach Polen, 100-Sekunden Nachrichten/ BCN-Nachrichten: Polizeiplan gegen Sexualdelikte gegen Frauen, Kinder in Sommercamps in Katalonien, Krach-City: Mann filmt Lärmkneipen und bekommt Ärger, Brandanschlag: Obdachloser gegen Obdachlose,Tanz, Theater & Musik:  Grec-Festival eröffnet, Chaos wegen Personalmangels: Flughafen überlastet, Grafiti & Gewalt, Crime-City: Verbrechenswelle erwartet, Mare Nostrum: neuer Aussichtsturm am Meer, mehr Solar-Energie auf den Dächern,  Alle gegen Colau: Umfragehoch für Bürgermeisterin, Terrassenstreit & kein Ende, Putindenkmal aus Protest/ Kinowelten im NL: Gegen die machistische Gewalt durch Sexvideos: glänzende spanische Serie „Intimidad“ auf Netflix, Kampf gegen toxische Männlichkeit/ Musik & gute Klänge u.a. von: Keimzeit, Ulla Meinecke, Stahlschwester, Jochen Distelmeyer.

https://archive.org/download/20220725-niemands-land/20220725-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | junio 24, 2022 - 12:48 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 27. Juni – 11. Juli 2022

Intro: Nichts Neues von der Ostfront, Nato blockiert Königsberg, 260.000 Ratten in BCN, der Asphalt dampft/ Punkrock-Band Die Toten Hosen auf Tour mit neuen Songs/ Proteste gegen Auslieferung von Julian Assange an die USA, sein Leben ist in Gefahr, Parlamentarier fordern Bundesregierung auf, bei Joe Biden zu intervenieren, doch Scholz schweigt/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 236: Mujeres libres, Feministinnen in der Revolution, 7.Teil, Sozialrevolutionärinnen, Flora Tristan, Louise Michel/ Historische Schaltkreise XV/4: Wollt ihr den totalen Krieg?! In der Ukraine fallen jeden Tag 100 ukrainische Soldaten, Helden, sagt man, in Mexiko werden jeden Tag 100 Frauen und Mädchen ermordet, keine Heldinnen – Historische Schaltkreise ist eine Form eines Radio-Essays, die auf echten und erfundenen Zitaten beruht, die sich gegeneinander bewegen und untereinander vermischen. Es ist der Versuch, sich einem Thema aus verschiedenen und konträren Richtungen anzunähern, es einzukreisen und seinen Kern zu finden. Dies geschieht ohne Zensur. Wer darin eine ideologische Richtung zu erkennen glaubt mag das tun, aber es gibt keine. Finden wird man nur das menschliche Chaos und seine Tragödien/ Katastrophenblock: Unsere Werte: britische Justiz verkündet Julian Assange an die USA auszuliefern, Assanges Vater in Berlin: Aufdecken von Kriegsverbrechen wird bestraft/ Frieden links: Atomkriegsgefahr nie gröβer als jetzt, Rüstungslobby gibt die Marschrichtung vor, Russe in Deutschland enteignet, Waldbrand-Saison in Europa, Bahntransport nach Kaliningrad gesperrt, Linksruck in Kolumbien nach Wahlen, EU-Beitritt der Ukraine, Kommentar aus Spiegel, Tageschau in 100 Sekunden, Rechte PP gewinnt absolute Mehrheit bei Wahlen in Andalusien /Barcelona-Nachrichten: Staus auf der AP-7, ewiger Terrassenstreit, Illegale Touristenwohnungen, BCN-Crime-City: Entführung, Luxus-Uhrenraub, Aluzinaje-Raub, 125 Jahre „Els 4 Gats“, Krach, Geschrei, Pisse & Bummbumm-Musik, der Sauftourismus ist zurück, Kommentar: warum hat der procès verloren?, Graffiti-Plage: jetzt Strafen, Stadt der Armen: 8 % mehr Bedürftige/ Kinotipp im Niemandsland: Ost-Ukraine: Heimweh – eine Kindheit zwischen den Fronten /Musik & gute Klänge u.a. von: Die Sterne, Bob Dylan, Flowerpornoes, Hildegard Knef, Wir sind Helden.

Hören & downloaden: https://archive.org/download/20220711-niemands-land/20220711-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | junio 9, 2022 - 11:10 pm
Posted in Category: General

Tauben, Hunde & Touristen – 27. Juni 2022

Zwei Wochen im Niemandsland vom 13.- 27. Juni 2022

Contrabanda fm feiert seinen 31. Geburtstag am 18. Juni im Can Masdeu/ Under the Gun: Nach dem Amoklauf in Ovalde Texas: Mütter in Handschellen gelegt, passive Polizei, 19 tote Kinder und 2 tote Lehrerinnen/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 235: Mujeres libres, Feministinnen in der Revolution, 6.Teil, 1.Internationale/ Zwischen Stasi und RAF, Nachruf auf Inge Viett, Ex-Wortführerin der Bewegung 2. Juni und Ex-RAF-Mitglied/ Katastrophenblock: Sarah Wagenknecht hat Recht: Russland hat mehr Öl-Einnahmen als vor den Sanktionen der Natoländer, US-Medien bestätigen, Narco-Staat Holland wehrt sich gegen Organisiertes Verbrechen, Afrika gegen Russland-Boykott des Westens, Senegal auf Russlands Seite, Deutschlands Verhältnis zu Afrika verschlechtert, Mexiko gegen Ausschluss von Venezuela, Kuba und Nicaragua auf dem Amerikagipfel der USA, Ohrfeige für Biden, Die Reichen kennen keine Gesetze, Ultra-Reichtumsreport, gieriger Geldadel/ BCN-Nachrichten: Dirty old Town, Kot & Urin, 140.000Tauben, 170.000 Hunde & 12 Millionen Touristen – von allem zu viel, Femizid an jungen Musliminnen in BCN, zwischen Zwangsehe und Ehrenmord, Catalangate I: Kryptowährung mit russischer Garantie, Wohnhölle BCN: Selbstmord durch Sprung aus dem Fenster, Catalangate II: Ex-Junts-Chefin Artadi muss aussagen, traditionelle lokale Läden sterben immer schneller, Bicitaxis bald verboten, BCN: Festivals & Gastronomie, Primavera-Sound mit Rekord bei Besucherzahlen, Tast a la Rambla, Schweinebande: zwei Terrorfreaks mit Sprengstoffattrappen auf dem Bahnhof Sants, Katalonien bei Zwangsräumungen an erster Stelle/ Kinowelten: Die neue Staffel der dänischen Serie Borgen auf Netflix/ Musik & gute Klänge u.a. von: Fehlfarben, Wir sind Helden, Till Brönner, Betterov, Rio Reiser, Bob Dylan, Iris.

https://archive.org/download/20220627-niemands-land/20220627-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | mayo 26, 2022 - 11:22 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 30. Mai – 13. Juni 2022

Historische Schaltkreise XV/3: Schwere Waffen. Historische Schaltkreise ist eine Form eines Radio-Essays, die auf echten und erfundenen Zitaten beruht, die sich gegeneinander bewegen und untereinander vermischen. Es ist der Versuch, sich einem Thema aus verschiedenen und konträren Richtungen anzunähern, es einzukreisen und seinen Kern zu finden. Dies geschieht ohne Zensur. Wer darin eine ideologische Richtung zu erkennen glaubt mag das tun, aber es gibt keine. Finden wird man nur das menschliche Chaos und seine Tragödien/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Helen Graham: Das Spanien der Putschisten/ Fremde Podcasts: Le monde diplomatique, Krieg und Demokratie/ Solikonzert mit Ukraine: Clueso & Katerina/ Katastrophenblock: Hilfsbereitschaft in Deutschland gegenüber Geflüchteten, Bilanz, 360000 Betten für Flüchtlinge, Partytouristen verursachen Hausbrand auf Mallorca, G-7 beschlieβen weitere Hochrüstung,  9,8 Milliarden US-Dollar Hilfgelder für Ukraine, 32 tote Obdachlose in Hamburg, Russland setzt Wehrdienstalter herauf, Mariupol in russischer Hand, Asowregiment ergeben, Spass am Töten, Faschisten in der Ukraine, Banderismus als Staatsideologie, Auszüge aus Oskar Lafonaine Interview in JW,Gewalt gegen Sachen legitim?, Klimaaktivist Andreas Malm zur Klimakatastrophe/ BCN-Nachrichten: Olympiastreit Katalonien-Aragón, Mauthausen KZ-Gedenken, Aggressionen gegen LGTBI-Menschen zugenommen, Ärger hier & volle Kassen da: Ladenschlusszeiten verlängert, lange Museumsnacht mit 100000 Besuchern, Spraydosenkrakel-Terror gegen Kunst,Taxis gegen Uber&VTC-Investoren, Soziale Notlagen um 42% gestiegen, Alle gegen Colau: sie kandidiert zum dritten Mal, neuer Rekord von Kreuzfahrttouristen, Rekordhitzemonat Mai, BCN: Hauptstadt der Diebe/  Kinowelten: Gernika von Koldo Serra, 100 Jahre Dr. Mabuse/  Musik & gute Klänge u.a. von: Faun, Fehlfarben, Andrea Schroeder, Daliah Lavi, Wilhelmine, Rammstein.

Hören & downloaden: https://archive.org/download/20220606-niemands-land/20220606-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | mayo 11, 2022 - 12:28 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 9. – 26. Mai 2022

Intro: An die Träumer & Phantasten, Lao-Tse: Wenn das Tao verloren geht/ Neues Rammstein Album „Zeit“,keine Mogelpackung und nur für Fans/ Henning Venske: Mit Heuchelei & Absurditäten gegen einen irrationalen Krieg/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 233: Mujeres libres, Feministinnen in der Revolution, 5.Teil – Rolle der Frau: Bakunin versus Proudhon/ Interview: Bettina über Programm des Goethe-Instituts, digitale Selbstbestimmung, Film bei Docs BCN über Influencerin, Projekt: Young Influencer & Digital Change, Film Alcarràs/ Katastrophenblock: Ex-RAF-Frau Inge Viet ist tot, Aktivistin Ella UWP1 auf freiem Fuβ, 9.Mai, Sieg über Hitlerfaschismus 1945, Gedenken an die gefallenen Rotarmisten mit Hindernissen im Treptower Park, Konfrontationen, Fahnen-Verbote und Geschichtsrevision, Militärparade in Moskau, Stimmungsbild im Spiegel deutscher Medien, Putin zurückhaltend, Selensky als Held des Widerstands, Stellvertreterkrieg zwischen Nato und Ex-UdSSR?, Kriegsgewinnler durch Lebensmittelspekulation/ BCN-Nachrichten: Umfragen, Agentes Violeta gegen LGTB-Phobie in U-Bahnen, 1.Mai in BCN, Barça-Frauen gewinnen Champions-League, Catalangate und kein Ende, Poesie-Woche BCN, Anti Machismus Training, Straβenkinder, Stadtgeschichte, neues Museum, BCN-Flüchtlingsstadt, Krachstadt: sonómetros gegen Lärm, Rambla wir neu gepflastert, Wassernotstand für Sommer vorausgesagt, Puigdemonts Moskaugate: mit 10000 russischen Soldaten und Kryptowährung gegen Madrid/ Kinowelten: The Northman, überwältigendes Wikingerspektakel von Robert Eggers/ Musik & gute Klänge u.a. von: Ex, Stahlschwester, Isolation Berlin, Herbie Hancock, Rainald Grebe, Eisen.

Hören & downloaden:  https://archive.org/download/20220526-niemands-land/20220526-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | abril 29, 2022 - 3:07 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 25.April – 9. Mai 2022

Intro: Barcelona Fun City Blues, Alles wieder beim Alten, Grossartige Stadt / Philosophie heute: Hegel & Lidl/ Niemandsland-Hörtext: Historische Schaltkreise XV-2, Bis zur Vernichtung, Schauspieler vs Geheimdienstler, das Imperium ruft die Vasallen zusammen/ Literatur- Lesung: aus dem Roman Radio Ondabanda, Helden für einen Tag, 1.Mai 1993/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 232: Mujeres libres, Feministinnen in der Revolution, 4.Teil- Anarchie & Strömungen des Anarchismus/ Katastrophenblock: Streit um Nato-Gipfel in Madrid, Grüne in Deutschland im Aufwind dank des Krieges,Ukraine: USA wollen langen Krieg mit grenzenlosem Kriegsgerät, Karibikreise: Britische Royals in der Klemme, Proteste in Paris, Judenhass auf Demos in Berlin, Journalist angegriffen, Tagesthemen in 100 Sekunden, Presse: Spiegel spricht Natosprech und rügt Scholz wegen Angsthasentums, Kommentar aus JungeWelt eines Borotba-Aktivisten gegen ukrainische Nazis, Westlinke bekommen nichts mit/ Olaf Schubert: Frieden schaffen mit mehr Waffen! / Barcelona-Nachrichten: Schatten der Vergangenheit: Kataloniens Defizit beim Exhumieren republikanischer Leichen, Barcelonas Schornsteine – Redukte der Industriekultur, Barcelonas Kloaken, Investorenfuβball: FC Barça von Verein und Frankfurtfans gedemütigt, Catalangate: Spitzelaffäre um Separatismus-Führer, Tanzhalle La Paloma öffnet wieder ihre Tore, Covid-Millionengrab Katalonien, 7,8 Millionen Euro verschwendet, Sant Jordi Fest mit Hagelschauern & Wolkenbrüchen, BCN und die Amsterdamisierung, Monarchie & Alltag / Kino: Bammels Leinwandbambule: Filmoteca, Grosse Freiheit  /Musik & gute Klänge u.a. von: Bilderbuch, Laibach, Andrea Schroeder, Marta Eggerth, Jazzkantine, Christina Stürmer.

Hören & downloaden: https://archive.org/download/20220509-niemands-land/20220509-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | abril 14, 2022 - 4:15 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 11. – 25. April  2022

Asyl in Katalonien: Swetlana, Nina und Karina wünschen sich Schutz und ihr Land frei von Besatzern/ Interview mit drei kriegsflüchtigen Frauen aus der Ukraine/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 231: Mujeres libres, Feministinnen in der Revolution, 3.Teil/ Fremde Podcasts: Le Monde Diplomatique: wer sind die russischen Falken? – Die Leute hinter Putin/ Katastrophenblock: Madrid: Präsident Sánchez unterstützt Marokko und opfert Westsahara, Ukraine Krieg: Reportage aus JW über Gräueltaten durch Neonazi-Bataillon, Mexiko: Indigene durch Drogenkiller ermordet, die Lage in der Ukraine aus der Taz: Putin siegesgewiss, Japan verhängt Sanktionen, Kinder auf der Flucht, Steinmeier von Selenski düpiert, Grüne Politiker fordern mehr Tempo bei Waffenlieferungen, laut Asow setzen Russen Chemiekampfstoffe ein, Mariupol vor dem Fall, 83% der Russen mit Putin zufrieden, zwei Drittel aller ukrainischen Kinder auf der Flucht, Attenäter gegen Pedro Sánchez bekommt 7 Jahre Knast, Tagesschau in 100 Sekunden/ Die Barcelona-Nachrichten: Kultur: 175 Jahre Gran Teatre del Liceu, 23000 Aufführungen, 2 Groβbrände, 1 Attentat, viele Feiern, Wohnhölle BCN, Protestkultur, Umfragen, als wär nix gewesen: Touristen kommen zurück, Fun-City vergibt neue Lizenzen für Street-Eating, Monarchie & Alltag: kein Handkuss für den König, Winter Olympiade 2030 per Referendum, BCN: 800000 Menschen sozial ausgegrenzt, Groβbrand in der Calle Valencia, Sprachenstreit, Covid-Regime Verbrechen gegen Alte, D’A- Autoren-Filmfestival wieder präsent/ Kinowelten: Asghar Farhadis „A Hero“, kafkaeske Heldenfigur, Gold und eine Handtasche/ Musik & gute Klänge u.a. von: Eva Maria Hagen, Element of Crime, Bloadzahn, Johnny Liebling.

Hören & downloaden: https://archive.org/download/20220425-niemands-land/20220425-Niemands_Land.mp3

By niemandsland | abril 3, 2022 - 7:09 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 28. März – 11. April  2022

Intro: Barcelona Fun-City Blues, Alter Heuchler Biden, Slavoy Zizek: Die Menschheit ist bereit zu sterben/ Niemandsland Radio-Art: Historische Schaltkreise XV: Wieder mal ein Krieg in Europa – lange nicht gehabt, vom Reichkommissariat über die Sowjetrepublik zum Nato-Vasallen/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 230: Frauen im Bürgerkrieg 2.Teil/ Nicht schieβen!! Ne strelayte!! Russische Antikriegsbewegung: die Sängerin Zemfira/ Fremde Podcasts: Le Monde Diplomatique: kein Zusammenhang von Sklaverei & Rasse/ Katastrophen & kommentierte Meldungen: Krieg in der Ukraine: Tatoos & Täter, russische  Kriegsgefangene misshandelt, Amnesty International wirft Russland Kriegsverbrechen in der Ukraine vor, gesagt & dementiert: US-Präsident Biden fordert Regime-Change in Russland,  BRD: 30 Firmen verursachen Hälfte aller Emissionen, Spanien schafft Quarantäne für Covid ab, Tagesschau in 100 Sekunden, Zwei Protest-Helden: Marina Owsjannikowa in Russland und Julian Assange in Europa, Strafgeld dort & Hochsicherheitsknast hier, Julian Assange heiratet im Gefängnis/ Barcelona Nachrichten:  Flüchtlingswelle aus Ukraine trifft in BCN ein, Oligarchendämmerung in den Häfen, Schiffe von Russen beschlagnahmt, Streit um Modell einer Stadt, Strandleben in der Fun-City, Chiringuito-Krise, Korruptionsskandal bei katalanischen Sozialdiensten, Puigdemonts Moskau-Gate: mal James Bond spielen, Sieg in Madrid, FC Barça im Freudentaumel, Wohnhölle BCN: Verfassungsgericht kippt katalanisches Mietpreisgesetz, Justiz entscheidet gegen Anti-Luftverschmutzungsdekret, Rathaus beschlieβt mehr Maβnahmen gegen Rassismus, wieder tote Fische im Besòs-Fluss, Kampf gegen sexualisierte Gewalt, Sprachenstreit: Streik gegen 25% Spanisch kaum befolgt, Marketplace Shalom Barcelona – Kampagne zum Anlocken jüdischer Touristen, Angst in BCN: AMB verkündet neues Konzept für mehr Sicherheit in der Nacht/ Kino & Filmwelten: kriminelle 70er Jahre-Jugend: Las Leyes de la Frontera von Daniel Monzón, Bammel empfiehlt Bibelfilme / Musik & gute Klänge u.a. von: Miles Davis, Antoine, Schönherz & Fleer, Cäthe, Zemfira.

Hören & downloaden:    https://archive.org/download/20220411-niemands-land/20220411-Niemands_Land.mp3

 

By niemandsland | marzo 18, 2022 - 12:30 pm
Posted in Category: General

Zwei Wochen im Niemandsland vom 14. . 28. März 2022

Mal wieder ein Krieg, Küsst die Faschisten!/ Stimmungsbild: Frauentagsdemo am 8. März 2022. Gelangweilt, zufrieden, heiβ, betrunken, verliebt, traurig, fröhlich… wie auch immer, wir wollen sicher nach Hause kommen/ Niemandsland-Geschichte: Es lebe der Tod, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 229: Frauen im Bürgerkrieg 1.Teil/ Fremde Podcasts: Le Monde Diplomatique, Ukrainekrieg: Eskalation mit Ansage/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen, aus der Presse: Jungewelt, Spiegel, ARD, Bomben im Donezk, Faschisten gewinnen in Ukraine an Boden, Westen liefert Waffen an Neonazis von Asow, Deutschland: jeder 5. Jugendliche armutsgefährdet, Supermärkte entfernen russische Produkte, China verlangt Aufklärung über US-Biowaffenlabore in Ukraine, Nationale Unsicherheit: Bundeswehr jetzt mit Geld überschüttet, 100 Milliarden Euro/ Barcelona Nachrichten: Messestadt BCN, MWC Erfolg, Alle gegen Colau, die unerschrocken, fake-Korruptionsanklage, Flüchtlinge aus Ukraine in BCN, erste Kinder eingeschult, Wohnhölle BCN: mehr öffentlicher Wohnraum, Casa Orsola: Proteste gegen Investor, Gegenkultur: der kosmische Troubadour Pau Ribas ist tot, Frauentagsdemo: 60000 oder 15000? Wie Hohn: Rape-Culture City BCN: Raubüberfall mit Vergewaltigung, bald Sauf-Fest-Zonen, botellódromos in BCN? Katalanisches Labyrinth: Puigdemonts Russland-Schiene im Europaparlament, Lehrerstreik, Independentismo: Sterben fürs imaginäre Vaterland/ Kinowelten: Bammel präsentiert den Film Donbas/ Musik, Stimmen & gute Klänge u.a.a von: Rufus Beck, Rammstein, Bettina Wegner, Element of Crime, Fehlfarben, Gisela May, Pere Foved.  https://archive.org/download/20220328-niemands-land/20220328-Niemands_Land.mp3