By niemandsland | octubre 16, 2017 - 3:12 pm
Posted in Category: General

Roll with the punches, Van Morrison der Blues geht weiter/ Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod 49. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges,Michail Kolzow und Bodo Uhse, 70 Mann vor Madrid/ Freunde singen Degenhardts Lieder/ Separatismus I: Kataloniens Ministerpräsident Puigdemont verschiebt Staatsgeburtstermin, nicht ja nicht nein, Bürger umarmen ihre nationalistischen Polizisten, Separatismus II: die Chronik der Ereignisse, die verpatzte DUI (Einseitige Unabhängigkeite-Erklärung), Verräter-Rufe, Separatismus III: Betrachtung: Nationalismus als Religion, Separatismus IV:Madrid antwortet mit Law & Order/ Separatismus V: NL-Reportage von der Strasse, die grosse Pro-Spanien-Demo vom 8. Oktober, die Fahnen der Anderen, der Spiegel/  Katastrophen & kommentierte Meldungen: Deutschland weitet Afghanistan-Mission aus, Tagesschau in 100 Sekunden, AfD-Abgeordneter als Waffendealer, Wahlen in Österreich, Heimat als Pfuiwort für die Grünen, keine Ermittlungen zu NSU-Waffen, neue Aspekte zum KPD-Verbot 1956, USA: aus dem Knast zur Zwangsarbeit, neue Aufteilung Syriens, Presse im Internet/ Kino: “Die Unsichtbaren” von Claus Räfle, vom Untertauchen im Nazireich, “Das Versprechen”, Cineclub, “Dienstagskino” im Goethe-Institut “Eltern” / Musik & gute Klänge u.a. von: Hannes Wader, Frank Viehweg, Joana, Konstantin Wecker.

Play
By niemandsland | octubre 9, 2017 - 12:41 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 7.- 14. Oktober  2017

Bertold Brecht: das Wort Volk/ Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod 48. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Malaga fällt, Arthur Koestler berichtet/ Nachruf auf die Neckarbrücken-Bluesfrau Joy Fleming/ Was ist los in der Stadt, Neues von der Separatistenfront/ War das denn überhaupt ein Referendum? Mit Tricks zur Wahl, Polizeigewalt in den illegalen Wahllokalen der Independentistas gibt Separatisten Schwung, gute Polizei, böse Polizei/ Radio Contrabanda fm gegen die Angriffe auf die Meinungsfreiheit in Katalonien, Erklärung/  Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Tageschau in 100 Sekunden, Einheit Spaniens in Gefahr, König gegen Regionalpräsidenten, keine Seite gibt nach, Referendum als politische Waffe/ In den Strassen Barcelonas: Niemandsland-Reportage: I.: 30.Oktober, spanientreue Demo, II.: 1. Oktober, das unheilvolle Referendum, die Repression,Empörung, III.: 3.Oktober, der katalanistische “Generalstreik” ,”Besatzer raus!!”-Geschrei/ Demoankündigungen/ Kino: Film in BCN, Blade Runner 2049, Geheimniskrämerei/ Musik & gute Klänge u.a. von: Marina Rossell, S.O.S., Philipp Dittberner, Element of Crime, Joy Fleming, Bosse.

Play
By niemandsland | octubre 3, 2017 - 12:59 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 30. September – 7. Oktober  2017

Bertold Brecht: Wir hatten Tiger und Hyänen,  Die Ballade vom Wasserrad/ Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XXXXVII. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, faschistische Kriegsverherrlichung: Beumelburg und linker Humanismus: Bredel/ Abstimmen auf-Teufel- komm-raus, Verhindern auf Teufel-komm-raus, wie ein Stier vor Wahllokal, Dilemma für katalanische autonome Polizei/ Gastkommentar aus ARD: vor dem illegalen Referendum/ Meiden Sie Menschenansammlungen mit Knüppeln in der Hand/ Ein Gespenst geht um in Katalonien, die Nationalismen, Versuch einer Bewertung, Nationalismus als Herrschaftsstrategie/ Gastkommentar II: Referendum ist Demokratie/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Bundestagswahlen, Groko an den Urnen abgestraft, Rechtsextreme AfD mit 94 Sitzen im Bundestag, Merkel bleibt Kanzlerin, plus FDP: Jamaika: Europa der Bankenherrschaft bleibt, Tagesschau in 100 Sekunden, Demo gegen Touristifizierung  in Palma, Holocausttäter im BND, Mexikostadt in Gefahr, Investoren haben die Macht im Fussball übernommen/ Kinokultur: Filmabend im Poble Sec mit Filmexperten Bammel & Regisseur Torsten Stegmann, Zeigen was man liebt & Rocker/ Musik & gute Klänge u.a. von: Julia Hülsmann, Lotte Lenya, Anna Depenbusch, Gina Pietsch, Van Morrison, Alex Behning/

Play
By niemandsland | septiembre 26, 2017 - 1:09 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 23. – 30. September 2017

Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XXXXVI. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Der Abzug der Internationalen Brigaden, Robert Capa, Amanda Vaill/ CD-Vorstellung: 2raumwohnung, Tag & Nacht/ Stadtfest Merçe  Separatismus-Konflikt in Katalonien: 700 Bürgermeister sollen wegen illegalem Referendum in den Knast/ Spanien: 42 Milliarden an Banken verschenkt/ Analyse: Die Herrschenden erfinden Konflikte für uns, kein Schwein redet mehr über Wichtiges/ Katalonien II: Anklagen wegen Aufruhr/ 2500 Guardia-Civil-Polizisten des Innenministeriums auf Vergnügungsschiffen vor der Küste/  Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: NL-Reportage: Die Stimmung in Barcelona, Strassenszenen & Protestkultur, Caserolada, Topfdeckelscheppern, ungemütlich, aber auch gefährlich?: ein-Volk-ein-Wille-Protest, gibt es einen progressive Nationalismus? Tagesschau in 100 Sekunden, Kalaschnikow-Denkmal in Moskau, Demo gegen Frauenmorde und Femizid in Mexiko, CETA-Abkommen  tritt teilweise in Kraft, Soziale-Gerechtigkeits-Schulz hat´s gefördert, letzte Wahlvorhersage, Die Lobby-Partei  FDP ist wieder da: Relaunch-attention-getter-Schwachsinn, Demo gegen Massentourismus auf Mallorca/ Kino: wir empfehlen “Rocker” von Klaus Lemke / Musik & gute Klänge u.a. von: Tanzwut, Telekommander, Fink, das Schulz-Lied,  Walter Mossmann.

Play
By niemandsland | septiembre 18, 2017 - 11:03 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 16.-23. September 2017

Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XXXXV. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Karl Otten, Faschismus auf Mallorca/ Wortverliebt und poetisch, Musikneuvorstellung: Anna Depenbusch: Mein Alphabet/ Der letzte UFA-Star ist tot, Nachruf auf Margot Hielscher/ Katastrophenblock und kommentierte Nachrichten: Katalonien, der Countdown der Separatisten zum “Referendum” für Unabhängigkeit von Spanien läuft, Niemandsland-Reportage zum 11. September, Diada, Kritik: Referendum gefährdet Zusammenhalt der EU, Aktuelles vom Tage: Tagesschau in 100 Sekunden, “Ozapft is!!”, Gastreportage vom Oktoberfest, Presse, Spiegel: In Deutschland brodelt es, gespaltenes Land, Deutschland vor der Bundestagswahl, ein Land ohne Opposition, letzte Umfrageergebnisse: Merkel bleibt, Terroristen & Gewaltfreaks: Waffen leicht zu bekommen, Edward Snowden gibt Spiegel ein Interview, Auszüge: Geheimdienste hacken jetzt, Privatisierung des Geheimdienstes, EU-Politik: Ausweitung der Armutszone, Wahlspot der Internationalistischen Liste MLPD/ Musik & gute Klänge u.a.von: Till Brönner, Friedrich Liechtenstein, Funny van Dannen, Rammstein, Jazzkantine.

Play
By niemandsland | septiembre 11, 2017 - 9:50 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 9. – 16. September 2017

Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XXXXIV. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges,Gusti Stridsberg, als Krankenschwester bei den Internationalen Brigaden/ Zum Tod des Krautrockers und Musikers von Can Holger Czukay/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Spanisches Verfassungsgericht stoppt Referendum auf Teufel komm raus, politische Schulhofschlägerei, strafrechtliche Konsequenzen, Tagesschau in 100 Sekunden, Lobbycontrol entlarvt Hetzkampagne gegen TTIP-Kritiker durch Hedgefonds, Fussballspieler als Finanzprodukte, Fussballvereine als Investitionsfonds/ Besuch im Studio I: die Linguistin Corin Grothe über den Alltag mehrsprachiger Kinder, Kinder entwickeln eine Art “Zwischenkultur”, Sprache des Imperiums/ Besuch im Studio II: Kinder zwischen den Kulturen & Sprachen erzählen/ Musik, Stimmen & schöne Klänge u.a. von: Pe Werner, Sarah Connor, Marina Rossell, Deine Freunde, Keimzeit, Jazzkantine, Sophia, Daniel, Lukas, Roman, Marlon.

Play
By niemandsland | septiembre 2, 2017 - 4:55 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 2. – 9. September 2017

Rambla von Barcelona, die traurigste Strasse der Welt/ García Lorca, la calle más alegre del mundo/ Eine Maus aus Gummi: Gedenken an die Opfer des islamistischen Terroranschlags/ NL-Klang-Collage: “Ring them Bells”, Der Terroranschlag von Barcelona: Augenzeugen und Reporter berichten/ No tinc por, ich habe keine Angst, NL- Reportage der Grossdemo zum Gedenken an die Opfer des islamistischen Terrors, Wenn Trauer zum politischen Schlachtfeld wird / Bedrückendes Gezänke/ Gastbeitrag Demo von ARD/ NL- Reportage II:  König auspfeifen gut und schön, aber das hier?!/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Sandra Bullock gibt 1 Million, Bosse wollen länger schuften lassen, Merkel erfreut: Plagiator will Comeback, Militärausgaben der BRD, Tagesschau in 100 Sekunden, Spanien: Antiterrorgesetze zuerst gegen linke Satire, Terror-Imam wurde nicht überwacht, Armutsbericht: 20 % der Unter-18-Jährigen in Deutschland sind arm, 40 Jahre Deutscher Herbst, die RAF, Terror damals und heute, Juan Moreno über Barcelona: wie die Stadt sich verändert/ Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XXXXIII. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Robert Capa und Gerda Taro, das legendäre Photo des Spanischen Bürgerkrieges/ Kino & Literatur: Jugend ohne Gott , Film von Alain Gsponer nach Roman von Ödön von Horvath/ Musik & Klänge u.a. von: Marina Rossell, Natasha Bedingfield, Jupiter Jones, Herbert Grönemeyer, Hildegard Knef, Klaus Schulze, Max Herre & Sophie Hunger, Die Nerven.

Play
By niemandsland | agosto 12, 2017 - 12:15 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 11. – 19.  August 2017

Pilar aus Berlin zu Besuch/ Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XLII. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Eine Republik wird ermordet/ Bedrohter Weltfrieden: Trump droht Nordkorea mit Militärschlag/ Katalonien: der Countdown zur Abspaltung läuft, Debatte über Nationalismus & Gefühle, die 2-Züge-Theorie, Staatsräson & Panzer/ Katastrophenblock & Kommentare: Mallorca: Proteste gegen Massentourismus, Bürgermeister von Palma: Sauf-Deutsche raus! Tagesschau in 100 Sekunden, Katar, die Musterdiktatut am Golf kauft Fussballer und Kriegsschiffe, kapitalistischer Fussball als Finanzprodukt, die Neymars werden gemacht, Al Dschazeera stört die Saudis und Israel, Bundesregierung fest im Griff der Autokonzerne, Putschversuch in Venezuela gescheitert, Michael Moore mit Anti-Trump-Show am Broadway/ Kultur: Heiku von Pilar Barceló, Kino: El Bar von Alex de la Iglesia, Zhang Yimou, Liebe unterm Weissdornbaum, Liebe zur Zeit der Kulturrevolution in China/ Musik & Klänge u.a. von: Jennifer Rostock, Reinhard Mey, Miles Davis, Holger Czuckay.

Play
By niemandsland | agosto 7, 2017 - 10:55 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 5.- 12. August 2017

Die Toten Hosen: Laune der Natur, Album-Neuvorstellung II/ Spaniens Himmel, Tragödie der Freiheit, eine Ausstellung & Katalog/ Paul Celan liest “Todesfuge”, Niemandsland Historische Schaltkreise: Versuch über die “Todesfuge” von Paul Celan/ Der Plan: Ulrike!/ Satire: Verbraucherschutz, Der Diktaturentest, die besonderen Anforderungen an die Tyranneien/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Verfassungsgebende Versammlung in Venezuela, Tagesschau in 100 Sekunden, Intelligente Videoüberwachung: Gesichtspersonalausweis, Gifteier, nach dem Abgasskandal sollen jetzt Elektrobusse kommen, Gerechtigkeitsdebatte und Vermögensverteilung in Deutschland, Umfrage und Fakten, Mieses Hochzeitsgeschenk: Messis geizige Millionärsfreunde, Presseschau: Spiegel, Jungewelt, Taz, Barcelona-Nachrichten vom Strand: Millionäre in Katalonien, Einwohner wehren sich gegen Invasion, Hotel-Industrie schreit: Turismofóbia, Fussballer als Finanzprodukte: der Fall Neymar, spanische Sprache verdrängt/ Bettina Gaus über Geschichte in Filmen am Beispiel “Dünkirchen” / Musik & schöne Klänge u.a. von: Alexa Feser, Anna Depenbusch, Ute Lemper, Klaus Schulze, Lotte Lenya, Der Plan, Jennifer Rostock.

Play
By niemandsland | julio 30, 2017 - 11:17 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 29. Juli – 5. August 2017

Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod XLI. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Der erste Bombenangriff & Waffen für die Republik/: Klimawandel & Waldbrände in Spanien: insoportable, ab jetzt 3-4 Hitzewellen pro Jahr/ Nachträge zu G-20-Krawallen, Gastbeiträge: 1. Zeugen berichten von Polizeiüberfall, 2. Kriminologe analysiert Polizeieinsätze, 3. Bremer Polizisten sprechen über G-20-Einsatz/  Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: vor Spaniens Justiz nicht alle gleich, die Anhörung von Präsident Rajoy vor dem Korruptionstribunal, 87 Milliarden Euro jährlich veruntreut, Spanien II: zwangsläufiger Tod eines Banksters, der Bankier Aznars Blesa erschiesst sich, Tagesschau in 100 Sekunden, Russland & China zu gemeinsamen Militärübungen in der Ostsee, Honduras für Frauen gefährlichstes Land, Deutsche Autobau-Mafia legt Wettbewerb & Markt lahm,  Bundeswehr in Malis Bürgerkrieg verstrickt, Presseschau: Spiegel, Jungewelt/ Barcelona-Nachrichten:  geheime Urnen, Separatisten basteln Abspaltungs-Express-Gesetz, Manager sorgen sich, katalanische autonome Polizeiführung gesäubert/ Kino: Dünkirchen von Christopher Nolan, beeindruckendes Kriegspanorama/ Musik & gute Klänge u.a. von: Miles Davis, 1000 Robota, Bodo Wartke, Family 5, Ernst Busch, Blumentopf, Ina Müller, Kid Kopphausen, Iris.

Play