By niemandsland | agosto 29, 2015 - 7:49 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 29.August – 5. September 2015

Die José Saramago-Stiftung in Lissabon, ein Besuch, „Unsere grosse Aufgabe besteht darin, menschlicher zu werden“/ Alles immer schlimmer: der Amnesty International Jahresbericht zur Situation der Menschenrechte auf der Welt/ Grösste Flüchtlingswelle seit dem 2. Weltkrieg/ Resistencia e Liberdade, Widerstand und Freiheit, das Aljube-Museum in Lissabon/ Niemandsland-Lesung: Selbstopferpiloten am Ende des 2. Weltkriegs/ Barcelona: Spass- und Partystadt für die Touristen, Lärmhölle für die Anwohner, eine Reportage des Weltspiegel/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: ARD in 100 Sekunden, Pro-(!!)-Waldbrandgesetz in Spanien, die spinnen die Bayern, Spiegelartikel über Bayern und F.J.Strauss, Flüchtlingsdrama ohne Ende, Milliardär Trump macht Rassismus hoffähig für der US-Wahlkampf/ 70. Jahrestag der Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki, Klaus Scherers Buch vom Mythos der entscheidenden Bombe/ Kultur: Kräuterhexe und Sauerkrautrapperin, die Schauspielerin Marianna Sägebrecht wird 70/ Musik & Stimmen u.a. von: Ana Moura, Hannes Wader, Max Herre, Sophie Hunger, Jupiter Jones, Juliane Köhler, Ani Choying Drolma, Julia Hülsmann Quartett.

Play
By niemandsland | agosto 2, 2015 - 2:00 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 1. – 8. August 2015

„In den ungewissen Morgen“, Erzählung von D. Jesgarz, Lesung/ METROPOLIS, Hörspiel (Teil I) von Thea von Harbou, Michael Farin, Kalle Laar und Zeitblom nach dem legendären Fritz Lang Film, Musik: Willi Forst, Die Goldene 7, Hans Albers, Lilian Harvey/ Katastrophenblock & Hintergründe: Tagesschau in 100 Sekunden, Loveparade-Katastrophe hätte vermieden werden können, Finanzmarktdiktatur: mehr griechische Arbeitslose durch „Hilfspaket“, Generalbundesanwalt ermittelt gegen freie Presse wg. Landesverrats, Flüchtlingskrise: Willkommenskultur versus Fremdenhass, 400000 werden kommen, 500000 waren vor Hitlers Henker geflohen, Geschichte der Asylidee als Gründungsmythos der BRD, Lateinamerika ist wachsam, Forum von Sao Paulo/ Klimawandel und „El Niño“/ Privatisierung der Welt:  Nach TTIP droht jetzt TISA, das geheim ausgehandelte internationale Abkommen über  Dienstleistungen, Reportage der ARD/ Musik und Klänge: Umbra et Imago, Tocotronic, Reinhard Mey. Miles Davis, Ute Lemper, Mascha Kaléko.

Play
By niemandsland | julio 26, 2015 - 8:48 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 25. Juli – 1. August 2015

Rekordtemperaturen weltweit für Juni 2015, Der Klimawandel erfordert weniger fossilen Brennstoffverbrauch,  „Postwachstum“, der Atlas der Globalisierung von Le Monde Diplomatique  zum Thema Klimawandel ist erschienen/ NL-Geschichte: Der Zweite Weltkrieg, Die Vernichtung sowjetischer Kriegsgefangener, Die Lager, Massenerschiessungen, Judenvernichtung, eine Lesung, Literaturhinweise u.a./  Kluster, Cluster, Qluster, Dieter Moebius ist tot, ein Kurzporträt des Elektronikpioniers und Krautrockers/ Katastrophenblock & kommentierte Hintergründe: Tagesschau in 100 Sek., Gemeinsam für das Ja, katalanische Independentistas wollen die Abspaltung von Spanien jetzt, Regionalwahlen werden umfunktioniert, Keine Einheit nirgends, zum 25. Jahrestag der DDR-Auflösung durch die BRD, Spiegel-Interview mit Julian Assange über die neuesten Wikileaks-Veröffentlichungen und den Überwachungskapitalismus/ Kinotipps: „Amy“, die Amy Winehouse Doku in den Kinos, die Neonazi-Satire „Heil“ und der britische Streifen „Am grünen Rand der Welt“/ Musik & Stimmen u.a. von: Daniel Kahn & Painted Bird, Grenzgänger, Amon Düül II, Air Liquide, Popul Vuh, Miles Davis, Hanns Eisler, Wolf Maahn, Hilde Körber, George Gershwin, Muna.

Play
By niemandsland | julio 20, 2015 - 8:39 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 18. – 25. Juli 2015

Merkel- und Politikerwitze aus dem Niemandslandfestzelt/ Die Stunde Null der Popmusik, Deutschland 1945, Brüche und Kontinuitäten in Jazz und Schlager der Nachkriegszeit, Lesung nach Artikel von Anja Gallenkamp/ K.I.Z., Hurrah die Welt geht unter, CD-Neuvorstellung, Kapitalismuskritik & Abgründiges/ Griechenland im Griff der Finanzmärkte, die Demütigungen gehen weiter, Einigung! Welche Einigung? Analyseversuch/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Tagesschau in 100 Sekunden, USA wollen wieder Marschflugkörper in Europa stationieren, Rente mit 63 ist Männerrente, Griechenlandbild der Deutschen im Umbruch, NSA-Lauschangriff soll weiter ignoriert werden,  linke Gewalt in Leipzig, Montagsspiele in der Bundesliga / Geschichte: 18. Juli 1936, Francos Putsch gegen die Republik in Spanien/ BCN, Bürgermeisterin setzt Gedenkmesse für Faschistenmilitärs aus/ Urteil im Prozess gegen den Buchhalter von Auschwitz Oskar Gröning, El contable de Auschwitz, Pressebeitrag  in spanischer Sprache/ Musik & Töne u.a. von: Jule Neigel, Ottos Bigband, 1000 Robota, Eric Pfeil, Count Basie, Papito Lukas, Max Herre, Werner-das-fetzt-Band.

Play
By niemandsland | julio 13, 2015 - 9:05 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 11.- 18.  Juli 2015

Hallo Sehnsucht! Porträt des Rocksängers Wolf Maahn, Leben & Werk, Interview/ Michael Moore: Empfehlungen zur Klimakatastrophe: Plastikbeutel mit Reiβverschluβ/ Griechenland knickt ein, was nun? Nach dem Oxi-Erfolg des Volkes schäumen die Märkte vor Wut, Beissholz für Schäuble, / Sarah Wagenknecht zur Steuerpolitik/ Globale Krise des Finanzkapitalismus/ Katastrophenblock: Globales Spitzelregime: das Magazin der Spiegel klagt gegen den Verfassungsschutz als Wurmfortsatz der NSA, Massaker an Hereros vor 100 Jahren künftig als Völkermord anerkannt, die Schnauzen voll, ein neues Tourismusmodell für Barcelona, Tagesschau in 100 Sekunden, Varoufakis, der Mann mit dem Laserblick muss gehen, verbotene Sprüche und Parolen, Meinungsfreiheit immer stärker bedroht, Schäuble macht Witz über Puerto Rico/ Neil Youngs neues CD-Album: die Monsanto-Years, with fascist politicians and chemical giants walking arm in arm/ Kino in BCN: El concursante, ein Film über den plötzlichen Reichtum/ Musik und Stimmen u.a. von: die Krupps, Aaron, Neil Young, Peter Herbolzheimer, Iris.

Play
By niemandsland | julio 5, 2015 - 6:02 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 4. – 11. Juli 2015

Heiβer Sommer in der Stadt/ Bücher zur Stadtgeschichte Barcelonas, Eduardo Mendoza, Carlos Ruíz Zafón, Jaume Cabré u.a./ Reiseführer BCN, Barcelona rebelde, alternative Stadtrundfahrten/ Debatte: welches Tourismusmodell wollen die Einwohner von BCN? Wieviel Verdrängungstourismus verträgt die Stadt?: Thesen, Positionen, Meinungen/ Kein Mensch und keine Musik sind illegal, Kachafaz von der Gruppe Che Sudaka über die Musikstadt BCN/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen, Tagesschau in 100 Sekunden, Xkeyscore, das gröβte Überwachungsinstrument und Spitzelprogramm in der Geschichte der Menschheit, Finanzmärkte fordern: Griechenland soll ins Prokrustesbrett, ein „Herr Karl“, ROG klagt gegen BND wegen Verstoβ gegen Fernmeldegeheimnis/ Nachrufe auf Devisen-Fatman Schalk-Golodkowski/ Die Schriftstellerin Gabriele Wohmann ist tot/  Kino in BCN, Sala Montjuich, Konzerte, Filme unter freiem Himmel im Burggraben/ Musik, Stimmen & Klänge u.a. von:  Nylon, Fehlfarben, Iris, Lukas, Anaïs, Broiler, Chris & Frank, Felix Meyer.

Play
By niemandsland | junio 29, 2015 - 9:23 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 27. Juni – 4. Juli 2015

Neue Pässe im Niemandsland gedruckt/ Niemandsland Geschichte: Kalte Krieger hinterm eisernen Vorhang, Lesung/ Gedenktage: 17. Juni, Naziterror: Köpenicker Blutrausch, 22.6. 1940,  vor 75 Jahren Waffenstillstand/ Neues aus dem Rathaus von Barcelona, Proteste gegen das  Internierungslager für „illegale“ Ausländer, Witze auf Twitter/ Europa am Ende? Grexit unvermeidbar?  Das zynische Game-is-over-Spiel der Geldeliten, Tödliches Spiel mit den Kranken in Griechenland/ Europa der Konzerne und Profitinteressen/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Tagesschau in 100 Sekunden, Schwulenehe in Amiland legalisiert, Spiegel-Reporter: IS-Kämpfer freuen sich auf Sklavenfrauen, islamistische Attentate weltweit/  Rückkehr der Marschflugkörper/ Kultur: Verfatz dich! Nachruf auf Harry Rowohlt, den grossen Übersetzer,  Kino: Antikriegsfilm aus Georgien, Kino in BCN – umsonst & draussen/ Musik & Stimmen u.a. von: Trumann, J.F. Kennedy, Josef Stalin, Lukas, Einstürzende Neubauten, Nylon, Herb Ellis, Till Brönner, Ute Lemper, Tocotronic, Gilbert Keith Chesterton, Jennifer Rostock.

Play
By niemandsland | junio 21, 2015 - 11:01 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 20. – 27. Juni 2015

Groβstadthippies mit Botschaft: die Berliner Gruppe Berge und ihr Debütalbum/ Hans Werner Henze, Das Floβ der Medusa, Ein Oratorium in zwei Teilen von 1968, Vorstellung des Werks / Winnetou ist tot, Nachruf auf Pierre Brice, den Lieblingsindianer der Deutschen/ Wird jetzt alles besser? NL-Reportage über die umjubelte Amtseinführung der neuen Bürgermeisterin von Barcelona, Ada Colau/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen, 100 Sekunden ARD, Spiegel, Taz, Jungewelt, Papst klagt den Kapitalismus an, Die katalanistische Rechte amputiert sich ein Glied, die Partei CIU spaltet sich, US-Milliardär hetzt gegen Immigranten, NSA & Handlanger bekommen Gegenwind / Baut euch doch schalldichte Fenster ein! Sauftourismus in Berlin/ Antifaschistischer Blues, Lead Belly sang gegen Hitler und den Rassismus im eigenen Land/ Kulturkampf in Katalonien: Propaganda & Linguistik, Schriftsteller über Unabhängigkeit tief gespalten/ Musik und Stimmen u.a. von: Iris, Muna, Anais, Marius Müller-Westernhagen, Marie Versini, Mario Adorf, Götz George, Martin Böttcher, Holger Czukay, Element of Crime.

 

Play
By niemandsland | junio 16, 2015 - 10:33 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 13. – 20. Juni  2015

Hans Werner Henze: El Cimarrón, Autobiographie des geflohenen Sklaven Esteban Montejo, Recital für 4 Musiker/ Niemandsland Geschichte: Armenien und das Jahrhundert der Genozide, die Völkermorde im 20. Jahrhundert, Lesung/ Buchtipps zum Thema/ Katastrophen & kommentierte Meldungen: ARD in 100 Sekunden, Vorbereitungen für den Drohnenkrieg, Gentechnik & Lebensmittel, Barça gewinnt das Endspiel in Berlin, die Ramblas kochen vor Siegesfreude, Edward Snowden schreibt Essay im Spiegel,  Massenüberwachung erschwert,  Interview mit Sarah Wagenknecht, Auszüge, Terror im Koffer, die Angst vor Anschlägen in Deutschland steigt, Berliner Schloss hat Richtfest, haha………….. / Lagerfelds Katze und die Frage nach der Dekadenz/ Kino: Der ganz grosse Traum, wie der Fussball nach Deutschland kam/  Musik & gute Töne u.a. von: Tocotronic, Umbra et Imago, Hans Magnus Enzensberger, Zülfü Livaneli, Barbara Sukova, Rammstein, Jonas Kaufmann, Andreu Jacob und Detlef Jesgarz.

Play
By niemandsland | junio 8, 2015 - 12:00 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 6. – 13. Juni 2015

Hass wird zu Energie: Der Liedermacher Walter Mossmann ist tot, Nachruf & Porträt, KKW-Nein Rag, 3 Gammler, Die Gedanken sind frei?/ Sind die Gedanken wirklich frei? Gedanken zur Debatte/ Spanien: Der Alptraum für tausende geht weiter: Zwangsräumungen / Katalonien: Exekutive entmachtet Judikative, Polizeimacht wird Herr über das Verfahren/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: 100 Sekunden der ARD, Presseschau Taz, Spiegel, Jungewelt, Datenschutz aufgehoben, Das Endspiel der Champions-League in Berlin, Armutsbericht Spaniens, Armut steigt, Barcelona: nach den Kommunalwahlen komplizierte Koalitionsverhandlungen, Waffenexporte von Kleinwaffen gestiegen, US-Justiz ermittelt gegen korrupte Fifa-Funktionäre, das System Blatter wird angetastet, vernünftige Entscheidung: WM in Katar bei 50 Grad, haha, harte Linie gegen Griechenland/ NL-Lesung: Deutschlands Kriege in Afrika, 1904 und 1908, die Vernichtung der Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika/ Literaturtipps/ Kino in der besetzten Bank/ Musik u.a. von: Walter Mossmann, Herb Ellis, Culcha Candela, Nena.

Play