By niemandsland | marzo 23, 2015 - 12:10 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 21. – 28. März 2015

Lässt sich die Klimakatastrophe überhaupt noch aufhalten? Klimaschutz und Erderwärmung, Naomi Kleins Buch: Die Entscheidung – Kapitalismus vs. Klima, „This changes everything“/ Satire: Das AfD-Facebook, Sitzfalten im Gesicht & rosa bemalter Totenkopf/ Der NL-Hörtext: Historische Schaltkreise 7, Aus der Welt des Financial-Crime: Savings Grabbing/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten & Presseüberblick: taz, Spiegel, ARD, Jungewelt, Reparationen an Griechenland, 1,7 Millionen Unterschriften gegen TTIP-Abkommen/ Udo Ulfkotte, „Gekaufte Journalisten“, ein Bestseller zum Thema: wie die Machteliten unsere Nachrichten manipulieren, Interview/ Kino: Selma, ein Film von Ava DuVernay über Martin Luther King und die schwarze Bürgerrechtsbewegung in den USA/ Musik & Klänge u.a. von: Antonio Narváez, Marisa, F.J. Degenhardt, Abwärts, Ute Lemper, Albert Mangelsdorff, Züri West, Gerhard Gundermann.

Play

This entry was posted on lunes, marzo 23rd, 2015 at 12:10 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*