By niemandsland | septiembre 29, 2015 - 8:20 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 26. September – 3. Oktober 2015

Über das Aneignen von Geschichte und die von den Siegern verfassten Geschichtsbücher, eine NL-Lesung/ Wahlen zum Landesparlament in Katalonien, Independentistas im Aufwind & in der Sackgasse zugleich, Fahnenkrieg auf dem Rathausbalkon/ Die VW-Lüge, gefälschte Abgaswerte/ Krieg um jeden Preis, das neue Buch des US-Journalisten James Risen über die Kriegsindustrie und ihr Geschäftsmodell/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: die heilige Mutter Angela, entzweit ihre Politik Europa? Tagesthemen in 100 Sekunden, Asylpolitik in Deutschland, Berlin sucht Verständigung mit Moskau, bald Ende des Syrienkriegs? Verantwortung der Literaten für die Gesellschaft, Papst in Washington, Franziskus-Zitate/ Helmut Karasek rezensiert den Ikea-Katalog, die dunkle Seite der Ikea-Story/ FC St. Pauli verweigert sich einer Bild-Aktion für Flüchtlinge/ Menschenrechte, Aktionen in BCN für die Veschwundenen 43 Studenten in Mexiko/ Musik & gute Töne u.a. von: Anais, Universal Supersession, Seeed, Slime, Erich Mühsam, Wolfgang Niedecken, Ben Becker.

Play
By niemandsland | septiembre 21, 2015 - 10:21 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 19. – 26. September 2015

Nomaden der Groβstadt, Individuum und Massengesellschaft, der kleine Mann, die Literatur der Weimarer Republik, Alfred Döblin, Hans Fallada, Bertold Brecht, NL-Lesung/ Mode: Kleidung gegen Drohnen und Totalüberwachung/ Christliche Waffen/ Vereinigte Oligarchen von Amerika, wie die US-Milliardäre die Demokratie abschaffen/ USA-Einkommensverteilung: 25 Hedgefondsmanager verdienen soviel wie 533.000 Lehrer/ Menschenrechtsverletzungen in Katar/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Barcelona-Nachrichten, Lehrermangel, Casino-Kapitalismus: weniger Lehrer, mehr Spielhöllen,  BCN-World, Entschädigung im Fall Ester Quintana, Tagesthemen in 100 Sekunden, Syrienkrieg, keine Lösung ohne Moskau, Deutscher Frühling beendet? , Schande – Jakob Augstein kritisiert US-Flüchtlingspolitik, Money, money, money, keine Flüchtlinge in die reichen Golfdiktaturen/ Kino: Ich & Kaminski, Wolfgang Becker hat den Roman von Daniel Kehlmann verfilmt/ In der Haut eines Arschlochs leben: F. González/ Musik & Stimmen u.a. von: Hanns Eisler, Element of Crime, Anarchist Academy, Till Brönner, Kai Degenhardt, Blumentopf, 1000 Robota.

Play
By niemandsland | septiembre 14, 2015 - 10:17 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 12. – 19. September 2015

Aufklären ohne zu entmutigen, Ulrike Meinhof zum 80. Geburtstag, von Anja Röhl, NL-Lesung/ Diada vom 11. September, 1,4 Millionen, die katalanische Unabhängigkeitsbewegung manifestiert sich machtvoll, Interview mit einer Pro-Independentista, Kommentare, historische Rückblicke: 1714, Katalonien in der Francodiktatur, Artur Mas ist „Jerry der Autohändler“, L´Estaca, der Pfahl von Lluis Llach,  die heimliche Hymne Kataloniens in der Francozeit, „uniformiert“ heisst nicht „informiert“/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Schleuser – die Aasgeier der Flüchtlingskatastrophe, Willkommenskultur & Fremdenhass, Deutschland und das Dublin-Abkommen, Tagesschau in 100 Sekunden, Presse im Internet, Spiegel, Jungewelt/ Gib Rassismus keine Chance, eine Initiative gegen Fremdenhass/ Filme in BCN in der Filmoteca, Ingrid Bergmann-Zyklus/ Literatur: Verschwörung, Millenium Band 4 ist da, ein Ghostwriter macht es möglich/ Musik, Klänge & Stimmen: Muna, Iris, Josh, Ute Lemper, Montse R., Lucas, Martina Gedeck, J.S.Bach, Stahlschwester, Tocotronic, Nina Hagen.

Play
By niemandsland | septiembre 6, 2015 - 5:57 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 5. – 12. September 2015

Kein Diskursrock, sprachliche Schnappschüsse, Über Menschen, Fehlfarben sind mit neuem CD-Album da/ Thorsten Stegmann, Filmemacher & Musiker zu Gast im NL, Mitglied der Hamburger Punkrockband Channel Rats, Autor des Films „Krasser Move“/ Ciutat de Refugi, Städte werden Zufluchtsstätten für Flüchtlinge, Bürgermeisterin Ada Colau fördert die Initiative/ Das Photo des ertrunkenen Flüchtlingskindes geht um die Welt, Gedanken und Debatte zum Thema Flüchtlingspolitik, Helfer, Typen von Arschlöchern, wie denken die?, der Penner vom Oranienplatz/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: Per Anhalter durch die Galaxis, Helles Deutschland, Dunkles Deutschland, ein Spiegelmanifest, Asylsuchende nach 1945, Tagesthemen in 100 Sekunden, Lob der Kanzlerin, Syriens Mittelschicht flieht, Lehrer und Ärzte kommen/ Kinokultur: Erinnerungen an „Zur Sache Schätzchen“, Filmvorstellungen, Los caballos de díos, die Pferde Gottes, Still Alice, Amy, „Un día perfecto“, Programmkinos in BCN, Verriss: Mission Impossible/ Chinesen ergattern Flughafen für nen Appel & en Ei/ Musik & Klänge u.a. von: Till Brönner, Die Ärzte, Liga der gewöhnlichen Gentlemen, Platzangst an der Waterkant/ Stimmen: Werner Enke, Uschi Glas.

Play