By niemandsland | mayo 22, 2018 - 12:14 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 19. – 26. Mai  2018

Kino: Mackie Messer- Brechts Dreigroschenfilm kommt im Herbst, Lars Eidinger spielt Brecht, mit Hannah Herzsprung, Thomas Moretti u.a./ Es lebe der Tod, 77. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Erika Mann, Spaniens Kinder/ Apropos Brecht: Gaunerhochzeit im Londoner Hochadel/ Linke diskreditieren!: der Fall Pablo Iglesias oder dürfen Linke ein schickes teures Haus kaufen? Katalonienkonflikt: Quim Torra bezeichnet Spanier als menschliche Bestien: rechtspopulistischer Katalanismus outet sich/  Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Merkel will Wehretat aufstocken, Brüssel liefert geflüchtete Katalanisten nicht aus, 31 Millionen Binnenflüchtlinge weltweit, McDonalds Steuerhinterziehungspraktiken, peinliche Amtseinführung in Katalonien: Präsident provoziert weiter. Tagesschau in 100 Sekunden, Proteste gegen Israels Staatsgründung, Massenerschieβungen von Plästinensern im Ghazastreifen, Kritik am Staat soll Antisemitismus sein, neue Töne gegen Amerika, Spiegel-Kommentar, die Barcelona-Nachrichten:  bald Taser-Pistolen für die Polizei, eingeflogen zum Junggesellenabschied, Stadt geht vor die Hunde, Separatisten wollen eigene Armee, Obdachlosenstatistik, Gentrifizierungsschub San-Antoni-Markt, lange Museumsnacht/ Kino II: der deutsche Freund, “Lucky”/ Nachruf Dieter Kunzelmann, Musik & Töne u.a. von: Skeptiker, Kurt Weill, Max Raabe, Walter Mossmann.

Play

This entry was posted on martes, mayo 22nd, 2018 at 0:14 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*