By niemandsland | junio 4, 2018 - 1:07 pm
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 2. – 9. Juni  2018

51 Jahre Tod des Benno Ohnesorg: Gastbeitrag 3SAT-Kulturzeit: 2. Juni 1967: und es war Mord!/ Es lebe der Tod, 79. Teil, Die Tragödie des Spanischen Bürgerkrieges, Arthur Koestler in frankistischer Gefangenschaft, Graf Hoyos auf Fronturlaub/ Misstrauensvotum gegen Spaniens Präsidenten Rajoy gelungen, Sozialist Sanchez neuer Regierungschef, was kommt jetzt? Seit 1989 schwarze Kasse bei der PP, stabile Regierungsmehrheit schwierig ,kein linkes Paradies,  / Generalitat: Teppich rausgehängt, Aufhebung des 155 möglich/ Katastrophen & kommentierte Nachrichten: Berlin: Lobbyisten an der Macht, Sexismus straffrei im Europaparlament, Drohnenmiete, Spanien: Protest gegen Zensur bei RTVE, die Lage nach dem Machtwechsel, Tagesschau in 100 Sekunden, Trump & Kim, ja-nein-ja-nein…, wird Puigdemont jetzt doch ausgeliefert?, Räumung besetzter Wohnungen in Stuttgart, die Spanien- Barcelona-Nachrichten:  Gelbkreuzler gegen Konstitutionalisten, Ärger am Strand, Stadtplanung zur Parkerweiterung, Airbnb muss illegale Ferienwohnungen aus dem Netz nehmen, neue katalanische Landesregierung: 100 % separatistisch, Obdachlosenproblem, mehr Familien ohne Obdach in BCN, Geierfonds kreisen über der Stadt, Café Mesón bedroht, BCN-Kultur: Primavera Sound Festival, tanzbar, feminin & sternenhaft/ Kino & Veranstaltungen: Kabarett in BCN: “Die Frau unter der Laterne”, Kino im “Goethe”: Flüchtlingsdrama “After spring comes fall”, Joan Baez auf Tournee/ Musik & schöne Stimmen u.a. von: Nazila, Neus, Marisa, Ute Lemper, Louka, Fehlfarben, Stoppok.

Play

This entry was posted on lunes, junio 4th, 2018 at 13:07 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*