By niemandsland | abril 25, 2019 - 9:00 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 22.- 29. April 2019

Es lebe der Tod, Die Geschichte des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 115: Hemingway in Spanien/ Besuch im Galerie-Haus-Museum in Lappland des finnischen Malers Reijo Raekallio/ Schreckliche Woche: Kathedrale brennt, Urlauber sterben, Massaker an Christen/ Ostern, but I don’t want to be crucified/ Spanien vor der Wahl, 40% Unentschlossene, Neuauflage der Regierung Sánchez? Statt Debatte: Fahnengeschwenke und Ablenkungsmanöver/ Die neue Kandidatin der rechten PP: Señora Alvarez de Toledo, Universeller Schürhaken/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: US Politiker planen militärische Intervention gegen Venezuela, Linke will Untersuchungsausschuss zu Treuhand, Tagesschau in 100 Sekunden, Schweinebucht-Gedenken mit neuen Sanktionen gegen Kuba, Sonne in Deutschland, Regen in Spanien, Aufstand der Zimmermädchen „Kellys“ im Billiglohnland Spanien, Reisestreik: 1 Woche nirgendwohin reisen!/ Barcelona-Nachrichten: Tod durch Arbeit, Statistik der Arbeitsunfälle, Schlacht ums Rathaus: Rücktritte in Colaus Frauschaft, Keine Immunität für Puigdemont, Dreck & Gestank, Philosophie im Sokrates-Café, Sturmalarm an den Küsten/ Kino: Mittwochs-Kino, Hemingway & Gellhorn/ Schwarzes Loch im Weltall fotografiert/ Musik und gute Klänge u.a. von: Funny van Dannen, Rammstein, Neonschwarz, Dota, Axel Schlosser.

Play
By niemandsland | abril 17, 2019 - 10:40 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 15. – 22. April 2019

Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916)/ Es lebe der Tod, Die Geschichte des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 114: Nationale Luftpropaganda/ Buchvorstellung I: Carlos Hernández de Miguel, Francos KZ, Folter, Mord, Umerziehung/ Buchvorstellung II: Ulrich Teusch, Kriegspropaganda gegen Russland/ Kurze April-Chronik: 1931, Republik in Spanien, 62v.Chr. Pons Fabricius, 1059 Neuregelung Papstwahl, 1489 Bürgermeister hingerichtet,1749 Händels Feuerwerksmusik, 1829 Katholiken im Unterhaus, 1899 Erstes Elektroauto/ Spanien vor den Wahlen: Entwicklung und Ende des 2-Parteiensystems, Chancen der Linken/ Die Null-Zinsen-Masche/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Ostdeutsche arbeiten länger, Arbeitslosenstatistik in Deutschland: schlampig und ungenau, Deutsches Klimakabinett plant einen Plan,Tagesschau in 100 Sekunden, US-Regierung bereitet Übernahme Venezuelas vor, neue Gelbwestenproteste, Wohnungsnot in Deutschland, Julian Assange ausgeliefert und verhaftet  /Barcelona-Nachrichten: Polemik: President Torra regiert imaginären Staat und fordert Prätorianergarde, Crime-City BCN: Anwohner wehren sich gegen Straβenräuber vor ihrer Haustür/ Kino im NL: Artur Brauners Eine Liebe in Deutschland, Dorffrau verliebt sich in polnischen Zwangsarbeiter, Beale-Street, schwarzes Liebespaar kämpft gegen rassistische US-Justiz/  Musik & gute Klänge u.a. von: Wolf Maahn, Mutter, Herbert Grönemeyer, Flowerpornoes, IFA Wartburg, Julia Hülsmann.

Play
By niemandsland | abril 10, 2019 - 11:37 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 8. – 15. April 2019

Welttag der Sinti und Romavölker, Aktivitäten und Solidarität, Zigeunerspruch/ Es lebe der Tod, Die Geschichte des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 113: Italiener gegen Italiener, Mussolinis gröβte Niederlage in der Schlacht von Brihuega/ Also sprach Zarathustra: der Mensch!/ Spanien: die Kloaken des Innenministeriums: Podemos-Partei mit gefälschten Fakten in Misskredit zu bringen versucht/ Kampf ums Rathaus: Fernseh-Rededuell zwischen Bürgermeisterin Ada Colau & importiertem Rechtspolitiker Manuel Valls, Bewertung & Kritik/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen: Spanien: Spitzelaffäre, Weisungen von ganz oben, Berlin: Proteste gegen Wohnsituation, Mietwucher und Gentrifizierung, Enteignung von Immobilienkonzernen gefordert, Miethaie zu Fischstäbchen!, Mieterproteste auch in BCN, Gegen Feministinnen und Separatisten: Rechtsextreme Partei Vox im Wahlkampf, Urheberrecht ohne Uploadfilter angestrebt/ Barcelona-Nachrichten: Sagrada Familie erhält nach 113 Jahren Baugenehmigung, 4,5 Grad auf der Richterskala: Erdbeben in Katalonien, Anfifaschistin in Haft genommen, Literatur-Stadtplan für Barcelona veröffentlicht, U-Bahn-Streik, Polizist soll bestraft werden: Die Republik existiert nicht, Dummkopf, Prozess gegen den procés: Polizisten haben das Wort, die Fairy-Falle, Illegaler Einsatz von Spülmittel, Demokratisches Blumenfestival oder Rebellion? / Kino: Jakob der Lügner von Frank Beyer, El Rey Tuerto, böse Komödie über Polizeigewalt in Spanien/ Musik & gute Klänge u.a. von: Laibach, Slime, Kai Degenhardt, Arthur Honegger, Anaïs.

Play
By niemandsland | abril 3, 2019 - 10:43 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 1. – 8. April 2019

Deutschland, mein Herz in Flammen, neues Rammstein -Video in der Kritik, Bandmitglieder in KZ-Uniformen, dürfen die das?/ Es lebe der Tod, Die Geschichte des Spanischen Bürgerkrieges, Folge 112: Kampf um Toledo, Barea der Zensor II/ Aprilscherze das ganze Jahr/ Spanien: 80 Jahre und keine Aufarbeitung der Geschichte, keine Verurteilung der Massenmörder/ Fahne gegen Fahne: Linksseparatisten attackieren Rechtskonstitutionalisten in Barcelona/ Rechtsradikale Vox-Partei präsentiert Wahl-Programm/ Katastrophenblock & kommentierte Meldungen:Privatisierung hat der Deutschen Bahn groβen Schaden zugefügt, Tagesschau in 100 Sekunden, Hitzerekorde, Meeresspiegel steigen stärker als erwartet: Planet bald kaputt, Interview mit Klimaaktivistin Luisa Neubauer, Brunei: Todesstrafe durch Steinigung für Schwule, Spanien: neues Gesetz: gleicher Lohn für Frauen, Deutscher Neonazi auf Mallorca verhaftet/ Barcelona-Nachrichten: Kein Haushalt, kein Konzept:Gesundheitswesen in Katalonien vernachlässigt, Es stinkt: Regenmangel in Barcelona, Kinderschänder & Komplizen auf Konfessionsschule,Top-Manta & Guardia Urbana-Randale, Elendsmarkt am Glorias geräumt, TV3 darf nicht mehr „presos polítics“ sagen, Prozess gegen procés: gescheiterte Staatsgründung, Aufruhr & Zweckentfremdung von Steuergeld, Vox-Demo in BCN von Antifas mit Steinen beworfen, wohin mit den vielen Motorrädern?/ Kino: Sophie Scholl. Die letzten Tage/ Musik & gute Klänge u.a. von: Johannes Oerding, Toten Hosen, Tobias Becker & Band, Nena, Söhne Mannheims.

Play