By niemandsland | octubre 16, 2019 - 10:20 am
Posted in Category: General

Die Woche im Niemandsland vom 14.-21. Oktober  2019

Niemandsland Geschichte: Es lebe der Tod, die Tragödie des Spanischen Bürgerkriegs, Folge 136: Peter Merin, Unsere Losung, 1. Teil / Das Leben ist kein Highway – Thees Uhlmann, Junkies und Scientologen, neues CD-Album/ Oberster Gerichtshof Spaniens: Keine Rebellion, aber hohe Haftstrafen für katalanische Separatisten-Führer wegen Aufruhr und Veruntreuung/ Proteste, Blockaden und Tsunamie-Aktionen der Independentistas/ Friedrich Engels rät: Nie mit dem Aufstand spielen! Kräfte erkennen!/ Katastrophenblock & kommentierte Nachrichten: antisemitischer Terror in Halle durch „Einzeltäter“, Friedensnobelpreis für Abiy Ahmed, EU-Kommission fordert Schutz jüdischer Einrichtungen, Linke und Grüne fordern kleineren Bundestag, „Unser Öl“: mehr US-Soldaten nach Saudi-Arabien, höhere Hartz IV-Sätze, deutscher Innenminister: Massenüberwachung wegen Terrors/ Die BCN-Nachrichten: Recht auf Wohnen: 14 Zwangsräumungen in Barcelona verhindert, katalanischer Polizeichef lässt Protestierer wegknüppeln, Rassismus & Lesbophobie, Identitätskrieg: Amnestie, Weg mit König & Spaniens Polizei! Gericht kippt separatistische Parlamentsbeschlüsse/ Kino: Das Leben der Anderen: Metapher der Überwachung im „Unrechtsstaat“/ Musik und gute Klänge u.a. von: Norbert Buchmacher, Pete Seeger, Black Heino, Thees Uhlmann.

Play

This entry was posted on miércoles, octubre 16th, 2019 at 10:20 and is filed under General. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*